PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ist die Bestehensgrenze vom Bundesland abhängig?



flitzpiepe
01.09.2006, 16:55
hallo, mich würde mal interessieren, was es mit den einzelnen punkten für die bundesländer auf sich hat, welche man beim impp einsehen kann.
ist die bestehensgrenze von bundesland zu bundesland unterschiedlich, oder was haben die einzelnen auswertung für eine bedeutung?


mfg

Johann_Karl
01.09.2006, 16:59
ja sie ist in bayern höher, daher kommen da auch die besseren ärzte her. magdeburg, da könntest du glück haben, im osten kann man ja froh sein, wenn überhaupt noch wer mit nem abschluss die uni verlässt um da einen auf landarzt für ne aussterbende bevölkerung zu machen. der abschlag für mitbürger ostdeutscher herkunft beträgt übrigens so ca 50 pkt. du hast bestanden. glückwunsch

effab
01.09.2006, 17:16
wie, was? Das ist ein Witz, oder???? Das heißt doch nicht umsonst Staatsexamen, oder irre ich mich da???
Wo soll das denn auf der IMPP Seite stehen?

5-Aminolävulinsäure
01.09.2006, 17:24
Johann_Karl hat sich da ein Späßchen erlaubt...

effab
01.09.2006, 17:26
:-oopss :-party