PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : OP-Sieb



Journaille
18.09.2006, 17:04
Hallo allerseits! Keine Angst, ich bin kein Studi, sondern bloss ein harmloser Journalist, der über ein Medtech-Unternehmen schreiben muss. Deshalb mein verzweifelter Hilferuf: Was, um Gottes Willen, ist ein OP-Sieb?

Herzlichsten Dank,
Peter

Muriel
18.09.2006, 17:08
lol
Ein OP-Sieb ist das aus dem Steri gekommene sich in einem siebähnlichen Behälter befindende Instrumentarium, das für eine OP gebraucht wird, also Skalpelle, Scheren, Pinzetten... fein säuberlich aufgereiht.

Journaille
18.09.2006, 17:15
Super, danke für die schnelle Hilfe! Kann man denn auch den Behälter selber als "OP-Sieb" bezeichnen?

Muriel
18.09.2006, 17:24
Hm, ich kenne diesen Begriff nur für das Instrumentenset eben in diesem Behälter. Wie dieser alleine genannt wird, kann ich Dir nicht sagen, bzw. ob der Begriff des Siebes auch ausschließlich auf ihn zutrifft.

Nucleolus
18.09.2006, 17:24
Nee, das wiederum wird eher als Container bezeichnet. :-lesen

Muriel
18.09.2006, 17:26
wow, Container kannte ich auch noch nicht, wieder was gelernt :-)

Nucleolus
18.09.2006, 17:33
Naja, das sind ja auch eher spitzfindigkeiten, die den OTAs vermutlich geläufiger sind als den PJs, Assis oder dem Rest an Ärzten ;-)

Die Niere
18.09.2006, 22:38
Naja, aber keiner sagt zum Container wirklich Container, sondern alle nenen es halt einfach das Sieb.

gruesse, die niere

Nucleolus
19.09.2006, 07:18
da hast du natürlich recht;-)

PhineasGage
20.09.2006, 23:51
Nun, ich kenne das ganze Gerät an sich auch als "das Sieb", obwohl man eigentlich damit nur den wichtigen Inhalt, sprich die Instrumente et al. meint, die eben in dem Siebeinsatz drinliegen.....
Wie auch immer, ich werde sowieso Gasmann :-)