PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hochwasser-Hilfe!



Dr.Dolor
15.08.2002, 22:17
Hallo,

Medi-Learn wird ganz spontan & hochaktuell eine akute Nothilfe für Medizinstudierende anbieten, die sowohl vom Hochwasser als auch einem Physikum/Examen bedroht sind. Konkret werden die Räumlichkeiten des Tagungszentrums Marburg den wirklich bedürftigen Studierenden zur intensiven Lernerei in den letzten Tagen angeboten.
Wenn euch also das Wasser bis zum Hals steht und ihr evtl. evakuiert wurdet oder zuhause keine Ruhe mehr findet, weil das Erdgeschoss wie nach einem Atomkrieg aussieht, dann meldet euch hier im Forum bzw. bei einem Moderator. Wir können euch vielleicht gerade in diesen letzten Tagen helfen, bevor euer Physikum/Examen ins Wasser fällt!
Das Ganze kostenlos & inklusive psychologischer Betreuung, natürlich nur exklusiv für wirklich hochwasserbetroffene Studierende!

Weitere Details findet ihr in Kürze auf www.medi-learn.net.
Wichtig: Solltet ihr nicht betroffen sein, aber Freunde oder Kommilitonen kenne die betroffen sind, versucht sie auf dieses Angebot hinzuweisen. Gerne kann auch infolge dieses Angebotes eine Diskussion hier im Forum entstehen...

Gruss, Daniel.

Alles wird gut
15.08.2002, 23:08
Also, wenn der Prof. Müller das macht, dann lohnt es sich auf jeden Fall!
Ist auch DER Ansprechpartner für MC-Techniken!

Gibt auch ne schöne Altstadt... :-love und die Lahn ist ganz friedlich! :-)