PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anna Nicole Smith ist tot



Hypnos
09.02.2007, 13:53
Das war es nun also. Und noch ein Verdacht mehr...wie bei Ihrem Sohn...

Waren es Drogen, Tabletten, Depressionen, einen ungesunde Mischung aus allem?

Schade...


Nachdenkliche Grüße,

Hypnos

http://www.westline.de/nachrichten/index_augenblick.php

Feuerblick
09.02.2007, 14:49
Äh..... verzeih meine Ignoranz, aber das Einzige, was mir dazu einfällt, ist:
NA UND???? :-nix:-nix:-sleppy:-sleppy:-sleppy:-sleppy:-sleppy:-sleppy

Hoppla-Daisy
09.02.2007, 14:53
äh, ja :-nix

Mir tut nur eine Person leid, und das ist die kleine Tochter. Keine Mutter, keine Familie, nur streitende mögliche Erzeuger.

Ich würde sagen, Frau Smith ist sogar im Tod noch dumm gewesen!!!
Aber mehr muss man dazu auch nicht sagen. Das sind jetzt keine weltbewegenden News.... :-sleppy

Flauta
09.02.2007, 17:24
Die Medien sind ja voll fast nur davon....
Trurige GEschichte, dass es so weit kommen konnte und sie dennoch soviel Medienpräsenz hatte. JEder weiss wie es um ihr Kind steht und alle sehen zu....

Doch es gibt doch auch so viele "wirklichen" Probleme, und dann dreht sich jetzt auch noch alles um ihren Tod....

Hoffe, es gibt keine "Nachahmer" die den "freien" MEdienplatz besetzen wollen.

die chondropathia
09.02.2007, 17:27
Immerhin heute BILD-Titel, tehe.

Schade eigentlich, dass die Meldung nicht im breaking news-fred kam...

DC, amused

Leijona
09.02.2007, 20:14
ich glaube, dass die meisten promis in wirklichkeit zwischen tabletten, aufputschmitteln und essstörungen hin- und herlavieren.
nur bei den meisten wird es natürlich pr-mäßig kaschiert.
ich denke, in wirklichkeit ist eine ganze menge von denen reif für die psychiatrie.
ich finde so einen lebensstil, wo man den ganzen tag strahlelaune vortäuschen muss und jedes gramm auf den rippen, jeder unvorteilhafte schnappschuss nur so mit häme übergossen wird, jegliches privatleben breitgetrampelt wird, extrem unnatürlich und absolut psychisch zerstörend. nur wird der öffentlichkeit, in filmen, in magazinen, immer ein komplett anderes bild verkauft, von angeblich immerstrahlend, immerglücklichen leuten.

bei anna nicole smith wirkte es (bei allem wofür man sie kritisieren kann) auf mich in gewisserweise aufrichtig und anrührend, dass bei ihr auch die schattenseiten bekannt waren.

Solara
09.02.2007, 22:46
Mir tut nur eine Person leid, und das ist die kleine Tochter. Keine Mutter, keine Familie, nur streitende mögliche Erzeuger.



Bleibt zu hoffen, dass das Kind wenigstens ein Leben fernab der Medien führen darf, wer immer nun ihr Erzeuger sein mag.
Bruder tot, Mutter tot - armes Kind!

Hoppla-Daisy
09.02.2007, 22:57
Das meinte ich damit, Solara. Aber mit der Intelligenz der Mutter kann es nicht weit her gewesen sein. Sie weiß, dass sie selbst mit diesem Leben nicht zurecht kam, ihr Sohn hatte arge Probleme mit Drogen.... Hallo??? Besinnt man sich nicht normalerweise spätestens dann irgendwie, wenn man NOCH ein Kind in die Welt setzt??? Dann bin ich lieber ärmer, aber vielleicht glücklicher als mit all diesem Medienrummel.

Solara
09.02.2007, 23:54
Mit der Intelligenz war es definitiv nicht weit her - diese ganze Geschichte ist eh ein wenig sehr dubios :-nix !
Vielleicht erhoffet sie sich, mit der Kleinen noch einmal neu starten zu können, wer weiß ...!


Dann bin ich lieber ärmer, aber vielleicht glücklicher als mit all diesem Medienrummel.
:-meinung

Hoppla-Daisy
10.02.2007, 00:13
Widerlich ist, wie sich die "Väter" um das Kind reißen werden, weil es doch evtl. doch noch Millionenerbin wird. :-kotz

Armes reiches Mädchen....

agouti_lilac
10.02.2007, 01:57
Wenige Stunden nach dem Tod tauchte im Internet ein Video von den Wiederbelebungsversuchen der Rettungssanitäter auf, das auch von deutschen Fernsehsendern gezeigt wurde. Die Agentur, die den Film vertreibt, rechnete mit rund einer Million Dollar für den Verkauf der Rechte.
:-??? :-??? :-??? Sowas kann doch echt nicht wahr sein?!?! Und warum hat eine Agentur die Rechte an sowas und darf das veröffentlichen?? Wahrung der Privatsphäre auch nach dem Tod?!? Sowas ist doch zum Kotzen!