PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Medizinstudium auf Englisch in Osteuropa



Lisken
14.04.2007, 09:43
Hallo,

ich will mich an einigen osteuropäischen Unis bewerben, die ein englischsprachiges Medizinstudium anbieten. Das Problem ist nur, dass ich im Internet über google und so nicht allzu viel zu diesem Thema finde. Es wäre also sehr hilfreich, wenn ihr mir mal ein paar Adressen geben könntet, wo man estwas über ein Medizinstudium in Polen, Rumänien, Tschechien, etc. erfahren kann.
Oder studiert ihr selbst/ Bekannte von euch da? Erfahrungsberichte wären auch nicht schlecht. Wie sieht es mit den Zulassungsvorraussetzungen aus?
Ich habe einen Abischnitt von 1,9 , Bio und Mathe als LKs, Physik als GK, in Englisch immer mindestens 9 PKte und habe auch ein sechsmonatiges KKP hinter mir. Aber dafür Chemie nach der 10. Klasse abgewählt, weil es nicht mehr in denStundenplan gepasst hat.

Es wäre echt super, wenn ihr mir weiterhelfen könntet.

karibu
01.05.2007, 19:06
............

borgia
03.05.2007, 13:13
hey karibu!
mein vater ist in timisoara geboren und daher wollte ich dort studieren, da mein ca. 2,1-2,4 abi in deutschland nicht reichen wird.
über einen deutschsprachigen studiengang höre ich zum erstenmal! woher hast du denn die info? wäre echt toll, weil ich in deutsch schon noch ne ecke besser bin, als in englisch! wie gefällt es dir in temeschburg? einen nc gibt es nicht oder?
wäre dir für ne info dankbar!
lieber gruß!

karibu
04.05.2007, 10:31
hey,

s tut mir leid, die professoren haben uns wirklich alle staendig erzaehlt, dass es ab diesem jahr auf deutsch angeboten wird , aber im Sekretariat für internationale studenten ist davon nichts bekannt, also keine ahnung !

aber auf englisch ist kein problem, dass ist echt viel einfacher als man denkt !
du musst n englischtest machen , aber der ist total laecherlich , egal ob du englisch kannst oder nicht du wirst aufgenommen und der NC ist auch total egal
der englischtest kostet 250 -300 euro und mit dem kannst du gar nichts anfangen, ich musste ihn zum glück nicht machen, weil ich in neuseeland 1 jahr zur schule gegangen bin und denen dann so ein diplom vorlegen konnt, aber ich wuerd jedem empfehlen entweder IELTS oder TOEFL test vorher zu machen, weil dann brauchst du den englischtest hier nicht zu zahlen und nicht zu machen , egal wie der test ausfällt , und du zahlst weniger und kannst bei bewerbungen spaeter immer noch angeben , dass du den gemacht hast
mir gefaellt timisoara als stadt , ich vermiss ein bißchen das meer und im sommer weiß ich nicht wie krass heiß es wird , aber cluj fand ich z.b. nicht so schoen, so hek´tisch und industriell
aber das haengt auch von jedem persoenlich ab , was er lieber mag
viele gruesse

eason
04.05.2007, 12:35
Hey Karibu,

studiere zur Zeit in Ungarn und würde gerne wechseln, da ich hier einige Prüfungen nicht bestanden habe. Hast du eine Ahnung ob ein Wechsel möglich ist? Gibt es andere Studenten bei euch mit dem gleichen Problem? Und wie sieht es mit der Anerkennung des Studiums in D aus. Damit meine ich LPA. Ist es möglich nach dem 2. Jahr nach D. zu wechseln? Danke dir im Voraus.

borgia
04.05.2007, 17:53
danke karibu!
hab auch in timisoara angerufen und die meinten, dass der studiengang in vorbereitung sei und das ministerium in bukarest entscheidet ob er statt findet. war letzte pfingsten dort und die stadt gefällt mir eigentlich schon. man kann es halt nicht direkt mit deutschland vergleichen...

karibu
06.05.2007, 08:59
hey eason

ich geb dir mal die email vom internationalen sekretariat in Timisoara
relint@umft.ro, die kannst du sicher mal fragen, ob das möglich ist und wie du da vorgehn musst , ich denk , dass geht dann über das ministry of education in Bukarest, ich kenn leider keinen der von ungarn nach rumänien gewechselt hat
in welches semester das LPA dich nach dem 2. oder 3. jahr studium in rumänien einstuft , können die noch nicht sagen, aber 2 bekannte von mir versuchens gerad nach dem 2.jahr, im sommer oder herbst kann ich dir auf jeden fall sagen, ob s geklappt hat
aber da rumaenien jetzt in der eu ist, muessts alles schon irgendwie gehn ,
viele gruesse

Balotay
11.05.2007, 17:24
und was haben deine bekannten erreicht?