PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Einschreiben mit Rückschein



Relaxometrie
09.05.2007, 13:22
Hattet Ihr auch schon tolle Post-Erlebnisse bei Einschreiben, die Ihr mit Rückschein verschickt habt?
Meine Anmeldung fürs 2te Stex habe ich in dieser Weise abgeschickt und der Rückschein war 2 Wochen lang unterwegs, bis er in meinem Briefkasten landete. Das Abchecken des Briefstatus (auf dem Einlieferungsbeleg ist dafür extra eine Internetadresse angegeben) hat nur Chaos ergeben.

Jetzt habe ich wieder ein Einschreiben mit Rückschein versendet. Bei der Eingabe der absolut eindeutigen Angaben in die Maske der Briefstatus-Internetseite bekomme ich die Angabe:
"Die Informationen zu Ihrer Sendung sind nicht eindeutig.".

Die Post. Wirklich toll, was die alles können. Mal sehen, wie lange der Rückschein diesesmal unterwegs ist.

Froschkönig
09.05.2007, 21:21
Ist die Post ein Unternehmen oder doch eine Religion? Wenn letzteres der Fall ist, liegt die Fehlermeldung vielleicht daran, daß sich dein Schrifstück sich gerade in einem transzendenten Zustand befindet....;-)

Der Frosch (der sowieso lieber eMailt)

Hoppla-Daisy
09.05.2007, 21:23
*ungläubig die Augen reibt*

Der FROOOOOOOOOOOOOOSCH???????

*offenbar Hallus hat*

Relaxometrie
10.05.2007, 19:00
Auch ich reibe mir ungläubig die Augen, denn gerade habe ich den Rückschein aus dem Briefkasten gefischt :-peng

ehemalige Userin 24092013
10.05.2007, 20:21
*ungläubig die Augen reibt*

Der FROOOOOOOOOOOOOOSCH???????

*offenbar Hallus hat*


*mitreib*


;-)

Patella
10.05.2007, 22:31
*mitreib*


;-)

auch *mitreib* und sich freut, den Frosch hier mal wiederzusehen

Patella