PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Leselampenhelligkeit



Seiten : [1] 2

Relaxometrie
31.05.2007, 12:24
Eine weitere Frage aus meiner neu erkorenen Kategorie "Wie genieße ich das Leben nach dem Examen?" :-))

Da sitze ich aufm Stuhl, mache die Baumarkt-Stehlampe an und will gemütlich lesen. Der Stuhl ist unbequem, das Licht letztlich doch eine Funzel.
Ich wechsele den Ort, setze mich an den Schreibtisch. Denn dort sind Sitz- und Beleuchtungssituation studienbedingt funktionstüchtig und praktisch. Aber wer liest einen schönen Roman schon gerne am Schreibtisch sitzend?
Fazit: Sessel und helle Leselampe wollen angeschafft werden.
Problem: Die Lampentechnik. Die Beratung, selbst in einem Fachgeschäft, ist nicht gerade gut, trotzdem kommen dann Empfehlungen für Lampen ab € 300 raus.
Frage: wieviel Watt aus welchem Leuchtmittel (normale Glühlampe, Energiesparlampe, Halogen u.s.w.) sind bei Euch erprobt und ausreichend für unangestrengtes Lesen?

Doctöse
31.05.2007, 12:30
Mir reicht eine Wallstreetlampe mit 11W Energiesparbirne. Ich mag das Licht. Und ich finds auch nicht ungemütlich :-)

Doktor_No
31.05.2007, 12:31
75 watt mattierte old-school glühlampe in artemide tolomeo tavolo leuchte, in rabattaktion für 169 euro geschossen, echter designklassiker!

Relaxometrie
31.05.2007, 12:46
artemide tolomeo tavolo leuchte

Witzig, genau diese Lampe, allerdings als Stehlampe, habe ich auch gesehen. Sie kostet aber irgendetwas um € 315.

Und Du kommst mit der 75 Watt Glühlampe gut klar beim Lesen, oder?

Doktor_No
31.05.2007, 12:56
ja die stehlampe ist ja auch sehr gross, aber auch sehr lässig.
zm lesen ist die so ich sie habe absolut perfekt.

als stehlampe empfehle ich diese hier: von luceplan die grande costanza. ist aber extrem teuer, wird mit sicherheit ein klassiker. bild anbei.

und dabei sitzen sollte man im eames chair, bild auch anbei.

actin
31.05.2007, 13:03
Witzig, genau diese Lampe, allerdings als Stehlampe, habe ich auch gesehen. Sie kostet aber irgendetwas um € 315.Hier (http://cgi.ebay.de/ARTEMIDE-Tolomeo-LETTURA-Stehlampe-Lampe-Design-UVP299_W0QQitemZ270124112796QQihZ017QQcategoryZ107 587QQrdZ1QQcmdZViewItem) wird sie gerade zum Sofortkauf für 199 € angeboten.

Interessantes Thema. Ich bin auch schon seit einiger Zeit auf der Suche nach der richtigen Stehlampe zum Lesesessel.

Relaxometrie
31.05.2007, 13:13
Oh, im ebay-sofort-Kauf ist die Leuchte noch billiger, als hier (http://www.proformshop.com/de/cgi-bin/shop/front/shop_main.cgi?func=info&wkid=42763259927424715&status=2).
Das hatte ich gerade im Internet ausgegraben.

Zu dem Eames Chair: der ist ja wirklich sehr bekannt, aber schön finde ich ihn trotzdem nicht :-wow

actin
31.05.2007, 13:37
Ich hab zwar einen schönen zierlichen, mit hellem Leder bezogenen Stressless-Sessel, den ich zum normalen Sitzen oder Liegen ganz gut finde, aber zum Lesen nicht mag, weil es für die Beine nur zwei Positionen gibt (=Beine auf dem Hocker oder nicht auf dem Hocker) und weil sich beim Verstellen der Rückenblehne die Sitzfläche mit verstellt.

Nach vielen Probesitzungen hab ich mir zum Lesen schließlich diesen Oma-Sessel (http://www.hukla.de/html/produkte/produkte_detail.phtml?e=32&m=48&artikel=81&cat=19) (aber in einer anderen Farbe) zugelegt.
Ich finds da einfach gut, dass man die Bein- und die Oberkörperposition stufenlos verstellen kann und vor allem, dass man alles (Fuß/Beinstütze, Rückenlehne, Sitzfläche) getrennt verstellen kann, denn wenn ich mal ein spannendes Buch zu lesen begonnen hab, bleib ich stundenlang sitzen, und da finde ich es wichtig, die Sitzposition so leicht und vielfältig ändern zukönnen.
Jetzt fehlt mir nur noch die richtige Leuchte dazu.

Doktor_No
31.05.2007, 17:07
Zu dem Eames Chair: der ist ja wirklich sehr bekannt, aber schön finde ich ihn trotzdem nicht :-wow

der barcelona chair von mies van der rohe ginge ja auch :-))

lore
31.05.2007, 17:21
der ist jetzt -im gegenteil zu den vorgängern- schön aber nicht bequem....

Bille11
31.05.2007, 17:34
*lol* ist das ein geiler thread.

ich bin gerade erst wieder auf dem level angekommen, dass ich freiwillig ein buch lese und sogar mehr als 5 seiten schaffe ohne dass ich zwischendurch 100x auf die uhr, das handy, das telefon, das laptop, den terminkalender, den himmel, die wasserflasche, die kaffeemaschine, den kühlschrank, die schokoladenvorräte und die küche, die mitbewohner geschaut habe...

:-))

aber ich habe einen schönen sessel und die stehlampe steht am falschen ort.. muss nur 1-2 kleine lampen jetzt dringend mitnehmen um auch in meiner noch-studi-butze meine perfekte ausleuchtung zu erreichen :-)

*weiter mitles*

Relaxometrie
31.05.2007, 20:00
Heute habe ich noch in einem zweiten Lampengeschäft nach der Artemide-Leuchte gesucht. Dort sollte die Leuchte € 338 kosten. Ich war auf jeden Fall gewillt, vor Ort ein bißchen mehr als für einen Internetkauf auszugeben. Sonst wäre ich ja gar nicht erst in den Laden gegangen. Aber die Preisunterschiede sind ja so gewaltig, daß ich jetzt wirklich überlege, die Leuchte im I-net zu bestellen. Den Verkäufer im Laden habe ich auf den Internetpreis angesprochen. Er meinte, daß das wahrscheinlich ein 2te-Wahl-Produkte wäre. Wenn das der einzige Unterschied ist, muß ich sagen, daß mir die 2te Wahl, solange sie technisch ok ist, absolut recht ist.
Was meint ihr, warum die Leuchte im Internet so viel billiger ist? Oder sind das Fälschungen, die angeboten werden?

Doctöse
31.05.2007, 20:04
Bei Ebay werden leider zuviele Fälschungen vertickt, so dass ich dort keine Marken-Artikel mehr kaufen werde, ausser Musikinstrumente mit Garantieschein.
Bei anderen Internetshops würde ich mal googeln und Bewertungen durchlesen, so hab ich mich dann auch schon mal gegen/für einen Shop entschieden :-)

Doktor_No
31.05.2007, 20:54
dass im fachhandel die preise höher sind ist klar, dafür hast du hoffentlich besseren support wenn probleme bestehen. das mit den fälschungen nervt im netz extrem, solche artikel würde ich auch nur bei einem seriösen anbieter ordern. bei einem elektroartikel auf eine 2.wahl zu vertrauen finde ich heikel: einer freundin von mir hat eine defekte ikea-leuchte die ganze wohnung abgefackelt...

@bille: schönheit ist ja subjektiv ;-)

Bille11
31.05.2007, 21:14
TZZZ... also der sessel war vorher definitiv nicht schön (gelsenkirchener barock - dieser grüne samt und dann dieses holzrahmengestell mit korbflecht).. aber die kissen sind komplett neu gepolstert worden mit einem sehr schönen blauen stoff mit floralem&exotischem muster dass dieser sessel ein echtes schmuckstück ist. und es existiert noch ein zweiter (im ur-zustand) - jetzt muss ich meinen onkel nur dazu bringen, dass dieser auch den stoff noch irgendwo hat.. sonst wird es eben ein anderer stoff und der zweite sessel kommt wo anders hin. oder ich hab halt nur einen sessel :-)

leselampe - ich mag diese 5€ schreibtischleselampe von ikea. habe eine artemide in meinem zimmer bei meinen eltern stehen und eine steh-lampe ebenso.. und da ich deckenlampen hasse bin ich froh, dass ein gewisser netter junger mann in seinem zimmer auch etwa 5-6 kleine lampen hat, die irgendwo festgeklemmt sind :-))

mezzomixi
31.05.2007, 22:20
bequemstes möbel:
http://www.inter-design.org/images/imgproductsgrandes/liegeic205.jpg
http://www.macinacs.de/smile/hkiss25x21.gif

(Tschuldigung für OffTopic)

Eilika
01.06.2007, 15:47
Also wenn ich mir ne Lampe aussuchen dürfte, dann hätt ich ja gerne so eine:

Doktor_No
01.06.2007, 19:25
sieh an, die wagenfeld-leuchte. bauhaus ist hier schwer angesagt!

Relaxometrie
02.06.2007, 12:04
Zwischenstand:
Gestern hatte ich für eine kleinere Reparatur einen Elektriker in meiner Wohnung und habe ihn gefragt, ob er auch an die artemide-Leuchte kommen kann. Er erkundigt sich nach dem Preis, nächste Woche bekomme ich Bescheid.
Vielleicht kann er, der ja kein teures Ladenlokal mit Ausstellungsfläche finanzieren muß, einen guten Preis machen.
Inzwischen habe ich aufgegeben zu denken, daß die Leuchtenanschaffung schnell geht. Wenn es etwas Schönes sein soll, was man nicht direkt beim erstbesten Geschäft zu horrenden Preisen kauft, dauert es halt ein wenig. Besser als ein Frust-Ikea-Spontankauf, der nach wenigen Tage aufm Sperrmüll landet :-D

little_lunatic
02.06.2007, 20:34
also ich steh ja auf tageslichtgluehbirnen! 6.400 kelvin! :-top