PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie war der 3. Tag ?



Seiten : [1] 2

Jens
26.08.2002, 12:47
Hallo zusammen !

Nun habt ihr den dritten Tag im Prüfungsmarathon hinter euch gelassen. Erfahrungsgemaess wird dieser Tag mit seinen zahlreichen Einzelfächern als eher schwierig eingeschätzt.

Wie seid ihr heute so zurechtgekommen ? Nutzt unsere kleine Umfrage oder schreibt einen kleinen Beitrag und lasst uns und andere an Euren heutigen Erfahrungen ein wenig teilhaben.

Schöne Grüsse und viel Glück für Morgen !!!

Dr.Dolor
26.08.2002, 14:17
Doof! Vor allem Augenheilkunde!!

Gruss, Daniel.

26.08.2002, 14:20
jo, Augen war echt doof, ansonsten gings, warn ne Menge alter Fragen dabei.

26.08.2002, 14:21
Also es ist noch ganz schwer zu sagen wie der 3 Tag wirklich verlaufen ist, eins ist klar: für mich persönlich war der erste Tag Horror- sowohl subjektiv als auch objektiv, der 2te Tag ging eigentlich obwohl leicht war's nicht (im Vergleich z.B mit dem 2ten Tag im StEx F/02!)
Heute waren viele angehme und vor allem "zumutbare" Fragen dabei was das Gesamtbild des 3ten Tages "angenehmer" gemacht hat. Es waren viele Altfragen, ich würde sagen ausnahmsweiser sehr fair :-D
Ich warte gespannt auf Medi-Learn auswertung :-stud

26.08.2002, 14:30
Nicht besonders easy. Gyn war schwierig. Erste und zweite Tag war bei mir viel angenehmer. Einige Fragen waren richtig geschenkt und wiederum andere sass ich da wie ein Fragezeichen. Naja. Leben geht weiter vor allem ab morgen!

26.08.2002, 14:33
Auge fand ich schon sehr schwer, und Gyn war definitiv schwerer als sonst.
Auf der anderen Seite gab es fünf geschenkte Punkte bei HNO - vielleicht hatte man da beim IMPP noch ein schlechtes Gewissen vom letzten mal ;-)

Alles in allem ein bisschen leichter als der erste Tag.

26.08.2002, 14:46
also alles in allem fand ichs mal wieder nen echten hammer...klar ein paar altfragen, aber ich war mir bei verdammt vielen sachen extrem unsicher...schaunmer mal...
insgesamt:

Die haben den A... offen in Mainz!
(auser die lieben Psychos und Neuros)

Morgen dann heiteres Beruferaten: vielleicht fragen sie endlich mal was die Aufgabengebiete eines Gussputzers sind. Wieviele gibts davon eigentlich in Deutschland 100??

Yersinia
26.08.2002, 15:01
Also gemessen an Freitag war heute echt Zuckerlecken, ich hatte Freitag doppelt so viele Fehler wie heute. Aber Neuro ist einfach grausam. - Ich werde den Tag aber nicht vor dem Abend loben, der schlimmste Tag kommt erst noch.

Schamanin
26.08.2002, 15:04
Ich fand's echt übel, vor allem Auge, aber auch in Chirurgie und Gyn gab's ein paat Hämmer.
Und wo habt Ihr die VIELEN Altfragen gefunden???
:-???

Dr.Dolor
26.08.2002, 15:04
Original geschrieben von Yersinia
...ich hatte Freitag doppelt so viele Fehler wie heute. Hallo Yersinia,

woher weisst Du, wieviele Fehler Du heute gemacht hast?!

Gruss, Daniel.

26.08.2002, 15:05
Gyn war schwerer als sonst, HNO immerhin 5 geschenkte Punkte., ales in allem schwerer als am freitag aber nicht so schlimm wie der 1. Tag

26.08.2002, 15:12
das rickt! bis jetzt drei fehler...aber die schweren kommen ja noch... und dann gehts abwärts!

Radkappe
26.08.2002, 15:20
Tja man ist ja gewöhnt, dass man am Anfang der Fragen das Gefühl hat total daneben zu liegen. Aber heute hatte ich das Gefühl auch noch bei Frage 120 :-(( Einzig Gyn war, ist und bleibt der Silberstreifen am Horizont.
Zur Fragenverteilung: klar da waren einige Standardfragen aber eben auch viele neue "Unlösbare" (-> PHARMA). Für mein Gefühl haben sie es nicht geschafft mittelschwere Fragen zu stellen.

26.08.2002, 15:26
sehr schwer im Vergleich zu den letzten beiden Tagen...
vor allem chirurgie hatte teilweise sehr seltsame Fragen, mit denen ich nichts anfangen konnte...
gyn war auch seltsam aber was solls......

Was ich aber richtig ******* finde ist, daß die Klausur 3/02 um das vielfache einfacher war ....

Radkappe
26.08.2002, 15:33
Original geschrieben von Unregistered
Was ich aber richtig ******* finde ist, daß die Klausur 3/02 um das vielfache einfacher war ....
Naja der 3.Tag war auch bei denen abgefahren, v.a. HNO/Ophthalmo/Radio. Die kramen halt wirklich tief in der Dreckkiste

Bartleby
26.08.2002, 15:38
Ziemlich schwer, vor allem Gyn+HNO(bis auf die Abb.)

condorito
26.08.2002, 15:40
<von meinem Empfinden her,fand ich Gyn auch schwerer als sonst,Patho war abba auch nich ohne(wie war das mit den Halbmonden bei GN´s???)

26.08.2002, 15:53
Hilfe!!
Kann mir mal jemand sagen, welche Fächer ich heute überhaupt gekreuzt habe. Ich dachte irgendwie Patho war schon fertig und heute ist Radio dran!???? Nicht??

26.08.2002, 15:53
Die Halbmonde gibt's bei einer extrakapillären GN - das kann man ja anhand der Adjektive rauskriegen.

26.08.2002, 15:55
hä???? das ist meiner meinung nach bei der Posstreptokokken GN??? oder was für adjetkive bei extrakapillär = halbmond??