PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tag 3 - Frage A101/B71 - ARA Kriterien



Melissa
17.10.2007, 17:23
Also nach den ARA Kriterien finde ich ist nur die Ratio falsch. alles andere stimmt.


ARA criteria for diagnosis of systemic lupus erythematosus
Criterion Definition
Malar rash Fixed erythema, flat or raised, over the malar eminences, tending to spare the nasolabial folds
Discoid rash Erythematosus raised patches with adherent keratotic scaling and follicular plugging; atrophic scarring may occur in older lesions
Photosensitivity Skin rash as a result of unusual reaction to sunlight, by patient history or physician observation
Oral ulcers Oral or nasopharyngeal ulceration, usually painless, observed by a physician
Arthritis Nonerosive arthritis involving 2 or more peripheral joints, characterized by tenderness, swelling, or effusion
Serositis Pleuritis - convincing history of pleuritic pain or rub heard by a physician or evidence of pleural effusion OR
Pericarditis - documented by EKG, rub or evidence of pericardial effusion
Renal disorder Persistent proteinuria greater than 0.5 grams per day or greater than 3+ if quantitation not performed OR
Cellular casts - may be red cell, hemoglobin, granular, tubular, or mixed
Neurologic disorder Seizures OR psychosis - in the absence of offending drugs or known metabolic derangements (uremia, ketoacidosis, or electrolyte imbalance)
Hematologic disorder Hemolytic anemia - with reticulocytosis OR
Leukopenia - less than 4,000/mm3 total on two or more occasions OR
Lymphopenia - less than 1,500/mm3 on two or more occasions OR
Thrombocytopenia - less than 100,000/mm3 in the absence of offending drugs
Immunologic disorders Positive antiphospholipid antibody OR
Anti-DNA - antibody to native DNA in abnormal titer OR
Anti-Sm - presence of antibody to Sm nuclear antigen OR
False positive serologic test for syphilis known to be positive for at least six months and confirmed by Treponema pallidum immobilization or fluorescent treponemal antibody absorption test
Antinuclear antibody An abnormal titer of antinuclear antibody by immunofluorescence or an equivalent assay at any point in time and in the absence of drugs known to be associated with "drug-induced lupus" syndrome

test
17.10.2007, 17:39
Die orale Läsion ist hier anzukreuzen.

Beim Lupus hat man orale Ulzerationen.

In der Fallbeschreibung ist eine harmlose LINGUA GEOGRAPHICA beschrieben.

Fersenbein
17.10.2007, 17:52
Lingua geographica hat mit Lupus nichts zu tun, während Anti-Sm in den Acr Kriterien erwähnt ist

test
17.10.2007, 18:16
Hallo ML Lingua geographica ist kein Kriterium der ACR bitte nochmal überprüfen.

Fersenbein
17.10.2007, 18:44
Hallo ML,
orale Ulcerationen sind zwar Bestandteil der ACR Kriterien, jedoch ist in der Fallbeschreibung eine Lingua geographica beschrieben. Anti-Sm ist nach Herold Bestandteil der ACR-Kriterien, insofern ist hier A anzukreuzen

Unregistriert
17.10.2007, 20:16
Laut Dermatologie Basics von U&F gehören Geschwüre der Mundschleimhaut zu den ARA- Kriterien.
Ist vielleicht doch D die richtige Antwort

Unregistriert
17.10.2007, 20:18
Leider hat sie ja keine Geschwüre... bin da auch drauf reingefallen

Unregistriert
17.10.2007, 20:25
Ok. Ich glaube ihr habt recht. Lingua geographica is richtig. Schade eigentlich.

DerAhnungslose
18.10.2007, 22:01
Meiner Ansicht nach ist doch Antwort D (Ratio-Werte von Antikörpern) die gesuchte Antwort. Laut Aufgabenstellung müssen zur Beantwortung 2 Bedingungen erfüllt sein. Es müssen Veränderungen sein, die bei der Patientin festgestellt wurden (1.Bedingung) und diese Veränderung muss dann am wenigsten wahrscheinlich den ACR-Kriterien entsprechen (2.Bedingung).

Nachdem es bei der Patientin KEINE Läsionen im Mund gibt (nur Lingua geographica, diese dürfte wohl kaum als Läsion definiert werden) ist schon mal die 1.Bedingung nicht erfüllt. Nur die erhöhten Ratio-Werte von Antikörpern werden bei der Patientin gefunden (1.Bedingung) und entsprechen am wenigsten den ACR-Kriterien; laut diesen wird nämlich nicht die Ratio sondern nur das Vorliegen dieser Antikörper gefordert.

Oder?