PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Prognose Wartesemester WS 09/10



Seiten : 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22

Dr.Hope
08.03.2009, 11:42
:-heul :-heul :-heul

*bisschenniedergeschlagenbinheut*

Noch jemand so traurig, weil das Studium mal wieder so unerreichbar scheint?

Ich hab schon längst keine Tränen mehr übrig :-oopss

Aber tröstlich ist, dass die meiste Zeit unserer Wartezeit schon vorbei ist :-party

nnlglmpp
17.03.2009, 17:12
Dr. Hope, ich drück dir ganz fest die Daumen. Alles wird gut.

Roke
17.03.2009, 17:15
Ich bin mal gespannt, wie viele Unis die Überbuchungen streichen... Dann dürfte die WZ wieder um 2-3 Semester ansteigen, doch ab 13 ist es ja laut BVG nicht mehr legal... :-dance

Nils.
17.03.2009, 17:29
Was sich hier wieder über ungelegte Eier aufgeregt und diskutiert wird...

tpa
17.03.2009, 17:44
Was sich hier wieder über ungelegte Eier aufgeregt und diskutiert wird...

quoted for truth. Gibt eh nur Falten und Magengeschwür.

Shirin84
18.03.2009, 20:43
Hi ihr,

ich wollte mal ganz unauffällig das Thema auf Zahnmedizin lenken:-)

was glaubt ihr denn wie es im WS mit Zahnmedizin aussehen wird? Meint ihr das geht auf 10 Wartesemester hoch? Bis jetzt warens ja im WS immer 8,zumindest die letzten Jahre.

Hab mit 3,6 im Winter 10WS...was denkt ihr? Habe vor, meinen Sommer zu verplanen, wenn ich im Winter einen Platz bekommen würde,könnte ich mir eine Kündigung erlauben, aber wenn ich eh keinen Platz erhalte,wäre es besser, meinen Job nicht zu verlieren. :-nix

Würde mich auf eure Antworten freuen...

LG

coolkid
19.03.2009, 13:37
hi leute, wollte mal eure prognose hören...
wie stehen meine chancen mit 8 semester wz, ND 2.7 plus dienst und ausbildung.

würde mich über eine antwort freuen.:-)

Coxy-Baby
19.03.2009, 13:42
hi leute, wollte mal eure prognose hören...
wie stehen meine chancen mit 8 semester wz, ND 2.7 plus dienst und ausbildung.

würde mich über eine antwort freuen.:-)

Falls es um Humanmedizin geht würde ich sagen 0,0%.

coolkid
19.03.2009, 17:13
danke coxy babe für deine antwort das ist sehr motivierend...

Disaster
19.03.2009, 19:14
hi zusammen ich wollte auch ma meine sorgen los werden und sehen wie es um mich steht! wie es so schöhn heißt^^!!!
ich will medizin studiren und bin warscheinlich 2010 mit dem abi fertig mit nem schnitt ich schätz ma zwischen 2,5 und 3,1 das schwankt echt immer bei mir sehr ich tip ma so das sich das so auf 2,8- 2,9 einpendelt.
ich hatte vor dann meinen zivi zu machen in einer medizinischen richtung und nofalls noch ne ausbildung zum medizintechnischen labor assi oder medizintechnischen Radiologen! (am liebsten würde ich das ja lassen mit ner ausbildung aber wenn ich die zeit hab dann muss ich das wohl machen^^:-( )

ich wollte halt nur ma wissen auf was ich mich so einstellen muss an WS und welche boni mir das bringt mit der ausbildung ect.
naja und wann ich dann ca in der uni bin!! mit ner guten uni wahl las ich mich gerne beraten aber am liebsten würde ich halt hir in leipzig bleiben!! aber wenn ich woanders eher reinkommen könnte oder so schreibts pls!

hoffe ihr könnt mir antworten auf meine fragen geben die ich schon zimlich lange mit mir rumschlepe!
grüße vom Disaster!!

Dr.Hope
19.03.2009, 19:36
danke coxy babe für deine antwort das ist sehr motivierend...

Bin ja nun alles andere als ein "Fan" von coxy, aber er hat recht, auch wenn es sehr bitter ist.

Aber. Kommt Zeit, kommt Studienplatz :-party

Dr.Hope
19.03.2009, 19:44
An dieser Stelle mal eine kleine Zusammenfassung anhand der in diesem Thread gemachten Angaben zu Wartesemestern und Rang:

(Zahlen sind ungefähre Angaben anhand der hier geposteten Werte - eine zuverlässige Prognose gibt es nicht!)

Im WS 09/10 sieht es also mindestens so aus:

Anzahl der Bewerber mit 9 Wartesemestern: 823

Anzahl der Bewerber mit 10 Wartesemestern: ca. 600

Anzahl der Bewerber mit 11 Wartesemestern: ca. 600

Anzahl der Bewerber mit 12 Wartesemestern: ca. 250

Anzahl der Bewerber mit mehr als 13 Wartesemestern: Total unbekannt :-?


Diese Zahlen sind ALTE Zahlen (resultierend aus SS 09 Humanmedizin) und geben keinerlei Auskunft über Chancen im WS 09/10. Aber sie heizen das schöne Spekulationsfeuer, welches eigentlich niemand mag aber trotzdem jeder liest (wie die Bildzeitung :-oopss) noch ein bißchen an.

Have fun :-dafür

SteffiChap
20.03.2009, 06:28
Hope, du liest Bild?? :-))

@Disaster
Versuch deinen Abischnitt noch bissel mehr zu pushen. Wenn du mit 2,9 die Schule verlässt, wirst du dich, vorausgesetzt du bekommst gleich einen Ausbildungsplatz, auf mindestens weitere 2 Jahre im Beruf (sprich, nach der Ausbildung) einstellen müssen. Ich warte zum Winter 09 genau 5 Jahre und werde vielleicht zum Sommer 2010, vielleicht aber auch erst zum Winter 2010 meinen heißersehnten Studienplatz bekommen.

*mit den Füßen ungeduldig wipp und vor sicher her pfeift*

Herzliche Grüße von Steffi,
die sich mal wieder mit dem Gedanken ans Warten arrangiert hat :-keks

Nils.
20.03.2009, 14:57
Hope, du liest Bild?? :-))

@Disaster
Versuch deinen Abischnitt noch bissel mehr zu pushen. Wenn du mit 2,9 die Schule verlässt, wirst du dich, vorausgesetzt du bekommst gleich einen Ausbildungsplatz, auf mindestens weitere 2 Jahre im Beruf (sprich, nach der Ausbildung) einstellen müssen. Ich warte zum Winter 09 genau 5 Jahre und werde vielleicht zum Sommer 2010, vielleicht aber auch erst zum Winter 2010 meinen heißersehnten Studienplatz bekommen.



Der Ratschlag ist doch witzlos oder weißt Du wie NC und WS in 3-4 Jahren aussehen?

SteffiChap
20.03.2009, 19:39
Der Ratschlag ist doch witzlos oder weißt Du wie NC und WS in 3-4 Jahren aussehen?

Wo hab ich denn in meinem Post einen Ratschlag erteilt? :-lesen

Ich glaube, da hast du ein bisschen viel in meine Zeilen interpretiert. Da steht, dass man sich mit 2,9 auf mindestens 5 Jahre Warten einstellen muss. Wenns irgendwann mal weniger wird, super ;-)
Wenns mehr wird, hat man sich wenigstens auf 5 Jahre eingestellt.

Also, wo ist denn nun dein Problem mit meinem Beitrag? :-nix

Dr.Hope
21.03.2009, 11:43
Hab mal ein bissle rumgerechnet (man hat ja sonst nicht viel zu tun :-oopss ) Alles natürlich spekulativ und ehrlich gesagt hoffe ich das es nicht so kommt, aber ich hab einfach mal die Werte der letzten Jahre in der Reihe fortgesetzt. Wenn es so weitergehen würde wäre das allerdings eine sehr sehr dunkle Prognose für die nächsten Jahre.

Berechnung am Beispiel eines Abischnitts von 2,5 (erworben 2004)


Semester________WS/DN__WS____Differenz

SS___07_________9 (2,6)___5____-4 (+0,1)
WS__07/08_______8 (2,0)___6____-2 (- 0,4)
SS___08________10 (3,3)___7____-3 (+0,8)
WS__08/09______10 (2,8)___8____-2 (+0,3)
SS___09________11 (2,9)___9_____-2 (+0,4)

---------------------------PROGNOSE---------------------------------------

WS---09/10-------11 (2,4)----10--- -1 (- 0,1)
SS----10---------- 12 (2,7)----11--- -1 (+0,2)
WS---10/11--------12 (2,3)----12----0 (- 0,2)
SS----11-----------13 (2,6)----13----0 (+0,1) <--- Zulassung
WS---11/12 -------13 (2,0)----14--- +1 (-0,5)

Auf das es niemals so kommen möge :-dagegen

med-voices
21.03.2009, 12:09
Auf das es niemals so kommen möge :-dagegen

Ich hoffe auch das es niemals so oder noch schlechter eintritt.

Dann hätte ich mit meinem 2004 erworbenen Abi von 2,0 nämlich 6 Jahre gewartet, um einen Platz zu bekommen und das nur weil damals (so lange ist es schon her ;-) ) meine DN um 0,1 von dem benötigten NC abgewichen ist :-?

In dieser Zeit hätte ich ja schon ein ganzes Medizinstudium absolvieren können...

Na ja, trotzdem mal gucken, was das Wintersemester 09/10 so bringt. Der August wird jedenfalls eine ganz schön spannende Zeit :-bee

Ria84
24.03.2009, 12:09
Hallo,
wie sicher seid ihr euch, dass ich zum Wintersemester 2009/2010 NICHT genommen werde??

-Abi: Juli 2004
-Schnitt: 2,7

Habe nämlich vor mich dann jetzt noch hier (England) durch den Registrierungsprozess als Kinderkrankenschwester zu wühlen (Dauer: ca 3-4Monate), um dann, bis ich zum Studium zugelassen bin, als Kinderkrankenschwester zu arbeiten.
Wäre doof, wenn der Prozess ca. im August abgeschlossen ist, ich ne Menge Geld für Übersetzungen und so bezahlt habe und dann zum Oktober an der Uni genommen bin.:-music

Aber da ich davon ausgehe, nicht vorm Sommersemester 2010 dranzukommen, lohnt sich das Arbeiten hier für nen halbes Jahr ja noch, oder was meint ihr??

Wäre froh über eine Prognose!!!:-bee

sumsum
24.03.2009, 13:07
Was sagt ihr zu 2,9 und 12 Wartesemester zum WS 09/10?

Habt ihr einen Strategievorschlag, wie man am besten die Städte auf die Rangliste verteilt?

Roke
24.03.2009, 13:25
@ Ria: 10 und 2,7 wird wohl nicht reichen.... wahrscheinlich bist du sogar erst im WS 10/11 dran....

@ sum sum:
mit 12 siehts gut aus.
Die Unireihenfolge spielt für die Auswahl nach WZ keine Rolle.
Erst Auswahl, dann Verteilung.
Also nimm die zuerst wo du hinwillst.
Allerdings wirst du an beliebten Unis wegen deinem Schnitt kaum Chancen haben, außer du hast ein gutes SoK....