PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Knoblauchgeruch



Nico
27.01.2003, 19:39
Gibt es noch etwas, was einen Knoblauchgeruch des Atems verursacht, ausser Arsen- oder Selenvergiftungen?
(Natürlich, ohne dass vorher Knoblauch gegessen wurde.)

Vielleicht eine Stoffwechselsstörung?

Gruß
Nico

27.01.2003, 20:20
Also denkbar wäre auch eine Phosphin (Phosphorwasserstoff) Intoxikation!

Eine solche Vergiftung wäre denkbar beim Autogenschweißen (phosphinhaltiges Acetylen)!

Eine Stoffwechselerkrankung mit knoblauchartigem Atem kenn ich grad nicht!

chata

28.01.2003, 17:14
Hab grad nochmal die Algos zur orientierenden Untersuchung durchgeguckt und dabei viel mir ein, dass eine Vergiftung mit Insektiziden, so diese Alkylphosphat enthalten, ebenfalls knoblauchartigen Fötor hervorruft!

chata

Rico
28.01.2003, 18:38
Nicht unbedingt einen Knoblauchgeruch, sondern einen Knoblauchgeschmack macht Thiopental (Trapanal): :-sleppy

The taste of intravenous thiopentone.
Royal Adelaide Hospital, South Australia.

Patients sometimes notice an onion or garlic taste before losing consciousness with thiopentone. An assessment of 113 patients revealed that 42% of patients noticed this taste. The effect was observed less in older patients. There was no statistically significant difference in the incidence between men and women. Premedicated patients had a lower incidence, but this was explained by the greater proportion of older patients receiving a premedication. If the taste effect of thiopentone is genetically determined then it is a different gene to thiocarbamate which has about 75% tasters.
Anaesth Intensive Care 1996 Aug;24(4):483-5