PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Effektiv lernen



MariaHolstein
24.02.2003, 17:00
Hi Leute,

Ich verzweifle langsam an den riesigen Mengen an Wissen, die ich mir für's Physikum rein ziehen soll. Kennt einer von euch vielleicht einen Weg, etwas effektiver zu lernen als dauernd nur irgend welche Tabellen auswendig zu lernen? So was wie die Eselsbrücken im Moll war ganz hilfreich, gibt es allerdings nur für Anatomie, oder? Würde mich über hilfreiche kommentare freuen, Euer Maria

Smibo
24.02.2003, 19:33
Eselsbrücken sind meiner Meinung nach nicht das Richtige. Man sollte nicht alles auswendig lernen sondern verstehen. Das nimmt leider viel Zeit in Anspruch, aber dafür hat man das Gelernte auch noch Monate später.

Vor einem Jahr habe ich Anatomie gemacht und so gelernt, dass ich mir alles herleiten konnte und beim Wiederholen ist mir aufgefallen, dass ich das meiste nicht vergessen habe.

Genauso in Physio.

Biochemie war bei uns ein ziemlich lockeres Fach (der Schein war schnell zu bekommen) und hab kaum für gelernt sodass ich jetzt leider nochmals den Stryer und den Karlson durchgehen muss fürs Physikum.

Also mein Tip:

Verstehen und lernen und sich selber alles herleiten können und verknüpfen, dann wirst du merken, dass der ganze Stoff schon machbar ist.

Viel Erfolg!