PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ortspräferenz/Meldebescheinigung



mo113
21.05.2011, 09:17
Hallo,

ich wollte mich zum Wintersemester 11/12 für das Medizinstudium bewerben.
Die Frage ist, ob sich meine Chancen verbessern, wenn ich mich bei der nächstgelegenen Uni bewerbe, sie an die erste Stelle der Ortspräferenzen setzte? Ich hab gehört, dass man damit mal den Abiturdurchschnitt verbessern konnte.
Und wofür brauch man jetzt genau die Meldebescheinigung. Mir wird immer gesagt man brauch eine aber wofür und wohin ich die schicken soll und wie aktuell sie seien soll, kann mir niemand verraten.

Vielen Dank schonmal,
Mo

konstantin
21.05.2011, 09:40
Wenn du dich nicht ueber die Wartezeit bewirbst, brauchst du weder eine Meldebescheinigung, noch koenntest du damit irgendwie deine Chancen verbessern.

Roke
21.05.2011, 11:40
schau mal auf der ZVS Seite nach, da steht alles wichtige!!!! :-wand:-wand:-wand

elastic
21.05.2011, 12:22
schau mal auf der ZVS Seite nach, da steht alles wichtige!!!! :-wand:-wand:-wand

was ist ZVS? kenne ich nicht. ich kenne nur hochschulstart.de
wenn du schon so reagierst...

mo113
21.05.2011, 12:39
schau mal auf der ZVS Seite nach, da steht alles wichtige!!!! :-wand:-wand:-wand


vielen dank für diese qualitativ hochwertige Antwort. Hochschulstart.de habe ich schon dreimal durchforscht.

aber du kannst mir doch sicherlich den Link zur richtigen Seite schicken?
:-)

Melina93
21.05.2011, 13:19
Ich versteh gar nicht, warum sich hier manche so aufregen, wenn einer etwas fragt. Wenn er die Antwort wüsste, würde er sicherlich nicht einen Thread eröffnen und fragen. Mein Gott, ist doch nicht schlimm. Dann sagt man ihm eben die Antwort. Diese Klugscheißerei immer...

elastic
21.05.2011, 13:31
und diese klugscheißer stellen dann selber noch fragen :-dance

Coxy-Baby
21.05.2011, 14:02
Hier der Link zum Thema Ortsantrag (http://hochschulstart.de/index.php?id=hilfe800&0=)