PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fotographieren und Kamera's Fachsimpelei



Seiten : [1] 2 3 4

Reanimator
31.03.2005, 21:23
War eine ganz schöne Arbeit, die ganzen HTML-Tags selber zu schreiben, aber ich finde, es hat sich gelohnt.

Ich habe die Bilder bewußt so groß gelassen, weil man sie dann besser erkennen kann (bes. bei "Kreativ").

Viel Vergnügen beim Stöbern, und drückt mir die Daumen, daß Nikon mir morgen das OK gibt für die Seite...

http://www.nikonmania.de.ms

MatthiasKlemens
31.03.2005, 22:05
Ich bin aber Canon EOS Fan! viellicht mit viel überredung eine Minolta! :-blush

Reanimator
01.04.2005, 07:50
Canon? *lol*

Vermutlich auch mit den superleicht-Objektiven?
Die, wenn du sie in die Luft wirfst ne halbe Stunde brauchen bis du sie wieder auffangen kannst?

Mir ist mal ein Nikon-Objektiv von einem ca. 2m hohen Schrank auf den (gefliesten!) Boden gefallen - ich habe es eingeschickt und es kam zurück mit dem Vermerk "alles in bester Ordnung"
Mach das mal mit Canon-Zeug...;)

DerBlinde
01.04.2005, 09:51
Original geschrieben von Reanimator
War eine ganz schöne Arbeit, die ganzen HTML-Tags selber zu schreiben, aber ich finde, es hat sich gelohnt.

Ich habe die Bilder bewußt so groß gelassen, weil man sie dann besser erkennen kann (bes. bei "Kreativ").

Viel Vergnügen beim Stöbern, und drückt mir die Daumen, daß Nikon mir morgen das OK gibt für die Seite...

http://www.nikonmania.de.ms


Und die Photos sind von Dir gemacht?

DerBlinde
01.04.2005, 09:53
Original geschrieben von Reanimator
Canon? *lol*

Vermutlich auch mit den superleicht-Objektiven?
Die, wenn du sie in die Luft wirfst ne halbe Stunde brauchen bis du sie wieder auffangen kannst?

Mir ist mal ein Nikon-Objektiv von einem ca. 2m hohen Schrank auf den (gefliesten!) Boden gefallen - ich habe es eingeschickt und es kam zurück mit dem Vermerk "alles in bester Ordnung"
Mach das mal mit Canon-Zeug...;)


Mal ganz ehrlich...
Wenn die Objektive 30 Minuten brauchen, um wieder herunter zu fallen, schlagen die erst garnicht auf dem gefliesten Boden auf! ;) :-p
:o

RS-USER-Hoffi
01.04.2005, 10:13
ausserdem hängt die fallzeit nicht vom gewicht ab, sondern nur von der gravitationskonstante g.

Vindu
01.04.2005, 10:23
Original geschrieben von Hoffi
ausserdem hängt die fallzeit nicht vom gewicht ab, sondern nur von der gravitationskonstante g.

Und da wir uns nicht im Vakuum befinden doch sicher auch noch vom Luftwiderstand, oder?

Aber zurück zum eigentlichen.
Wann geht denn die Seite wieder online?
Wo kann man den Kalender bestellen?
Was wird er kosten?
Muss man dazu Maltesermitglied sein?

der Vindu :peace:

Skyper
02.04.2005, 00:40
Original geschrieben von Vindu
Und da wir uns nicht im Vakuum befinden doch sicher auch noch vom Luftwiderstand, oder?

Aber zurück zum eigentlichen.
Wann geht denn die Seite wieder online?
Wo kann man den Kalender bestellen?
Was wird er kosten?
Muss man dazu Maltesermitglied sein?

der Vindu :peace:

Der Luftwiderstand ist so gering das man ihn vernachlässigen kann... alles andere berechnet nur ein Uni-Physikstudent, meinte unser Prof. in der Vorlesung :D

@Reanimator
Ich hab die "schweren" Geschütze von Canon und die halten echt eine Menge aus... und haben leider ihren Preis.
Kenne einige Fotografen, die Nikon nehmen, weil Ihnen Canon zu teuer ist...

Reanimator
02.04.2005, 11:50
Dann wundere ich mich aber, warum ich bei Fussballspielen mit den Riesen-Teles (400 und mehr) fast nur Canon sehe. :D

Ich verkaufe bei Ebay gerade viel Nikon-Kram, weil ich mich endlich verbessern wollte...
Aber natürlich wieder Nikon! :grins:

Reanimator
02.04.2005, 11:56
Original geschrieben von DerBlinde
Und die Photos sind von Dir gemacht?

Schon, aber sind natürlich momentan nicht zu reproduzieren, weil mir da einfach das Equipment fehlt. (Studio, (farbige) Beleuchtung, Mittelformat- oder Großbildkamera etc.)
Selbst wenn ich mir ein Studio anmieten würde bräuchte ich wohl Sponsoren, weil einige erst nach 2 Tagen soweit waren, daß ich mit dem Polaroid-Blödsinn aufhören konnte und das Ganze auf Zelluloid bannen. Sind einige dabei, die für die Prüfung entstanden sind.
(Die junge Dame war da das geringste Problem (Aufgabenstellung: Nassrasierer in Anwendung) und selbst das hat 3h gedauert.
Miete die mal für 3 Tage ein Studio. $$$:eek:$$$

RS-USER-Kermit
03.04.2005, 11:26
Also den Aufbau der Homepage würde ich nochmal überdenken, selbst mit DSL lädt man ja ewig.
Außerdem kommen die Fussel und der Staub auf den Scans nicht so prickelnd, besonders wenn man durch die hohe Auflösung quasi drauf gestoßen wird.
Und hier wird doch hoffentlich nicht die leidliche Diskussion Nikon vs. Canon aufkommen, oder? Die "L"-Objektive würde ich nicht gerade als Ultraleicht-Modelle bezeichnen :rolleyes:

Reanimator
03.04.2005, 12:19
Ich habe den Scanner vorher gründlich abgewischt - aber ich glaube ich mache die Fotos echt ein bisschen kleiner...

RS-USER-gonzo
03.04.2005, 12:49
ich verschiebe den thread mal in die speakerscorner weil ja nichts rd'liches dran ist.;)

und ja ich nutze auch canon sowohl digital als auch analog.

@reanimator stimmt die objektive sind sehr leicht ind fühlen sich im manuellen modus bein schärfe ziehn übel plaste mässig an.

da lobe ich mir doch die alten yashica und exacta metall objektive.

RS-USER-Cypher
03.04.2005, 13:06
Hmmmmm ... "Traffic Limit Erschöpft" .....

RS-USER-opus
03.04.2005, 13:15
Original geschrieben von Reanimator
Ich habe den Scanner vorher gründlich abgewischt - aber ich glaube ich mache die Fotos echt ein bisschen kleiner...
Das wär, glaub ich, wirklich besser. Nicht, wegen der Fussel, aber wenn die Bilder größer werden, als der Bildschirmausschnitt, dann ist die Gesamtwirkung verloren.

Außerdem schaut dann der eine oder andere ohne DSL auch mal rein. :D

Ich hatte beim letzten Kamerakauf Canon und Nikon in der Hand. Ich habe mich dann (wie einige in Trier gesehen haben) für die Nikon entschieden, auch gerade, weil sie schwerer ist. Sie liegt so sicherer in der Hand und man kann auch längere Belichtungszeiten aus der Hand machen.
Vor allem war der Gesamteindruck solider und das ist mir wichtig, denn Kameras haben kein leichtes Leben bei mir.:grins: (und meine letzten zwei Pentax haben dem nicht standgehalten).

Hörbird
03.04.2005, 19:25
Original geschrieben von DerBlinde
Und die Photos sind von Dir gemacht?

Heißt das das die Bilder gut sind oder eher das Gegenteil ????
Sehe leider nur, das das Limit erschöpft ist....:(

Ansonsten hoffe Ich, das das leidige Thema Nikon versus Canon hier nicht diskutiert wird - Die zwei Seiten haben sich schon immer gestritten und sie werden sich weiter streiten.
Aber immerhin mit einem Vorteil: Wettbewerb und immer wieder mehr oder weniger Verbesserungen !

RS-USER-Kermit
03.04.2005, 19:36
Mir reicht die Stabilität meiner EOS 10D mitsamt "L"-Objektiven auf jeden Fall aus :-p

AchDu
04.04.2005, 12:47
Original geschrieben von Reanimator
Schon, aber sind natürlich momentan nicht zu reproduzieren, weil mir da einfach das Equipment fehlt. (Studio, (farbige) Beleuchtung, Mittelformat- oder Großbildkamera etc.)
Selbst wenn ich mir ein Studio anmieten würde bräuchte ich wohl Sponsoren, weil einige erst nach 2 Tagen soweit waren, daß ich mit dem Polaroid-Blödsinn aufhören konnte und das Ganze auf Zelluloid bannen. Sind einige dabei, die für die Prüfung entstanden sind.
(Die junge Dame war da das geringste Problem (Aufgabenstellung: Nassrasierer in Anwendung) und selbst das hat 3h gedauert.
Miete die mal für 3 Tage ein Studio. $$$:eek:$$$

SORRY! Aber der Unterschied zwischen Deinen und PROFESSIONELLEN Bildern ist einfach zu eindutig! BEstes Beispiel: die Bilder von den Mädels.... echt arm! Ausserdem gehörts nicht hier her...

RS-USER-gonzo
04.04.2005, 12:52
Original geschrieben von AchDu
Ausserdem gehörts nicht hier her... des wegen habe ich es ja in die speakers corner verschoben.;)

mfg andreas

RS-USER-Obelix
05.04.2005, 10:02
So und für alle, die auch schöne Bilder machen wolen, aber keinen Goldesel zu Hause haben, der ihnen Orginal Nikon-Objetive finaziert. Sei hier an die schön günstigen TAMRON-Objetive erinnert. Super Preis-Leistungs-Verhältnis. Vom Tele 28-200 mm bin ich begeistert. Mal schauen, wann ich das Kleingeld für das Weitwinkel (17-34mm) zusammen habe. Wäre schön vorm nächsten Urlaub.