PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : reverse Suche einer Telefonnummer



Seiten : [1] 2

RS-USER-titan_cb
20.03.2006, 19:34
Hallo!

Mich hat heut wer aus .de angerufen - weiß aber nur die nummer.

Weiß von euch jemand, ob es in .de irgendwo eine reverse Suche für Telefonnummern gibt?

lg Titan

Ute Rus
20.03.2006, 19:39
Original geschrieben von titan_cb
Hallo!

Mich hat heut wer aus .de angerufen - weiß aber nur die nummer.

Weiß von euch jemand, ob es in .de irgendwo eine reverse Suche für Telefonnummern gibt?

lg Titan

Probiers mal mit www.dasoertliche.de
Die haben eine Rückwärtssuche, aber nur, wenn derjenige damit einverstanden ist.

Liebe Grüße
Ute Rus

RS-USER-titan_cb
20.03.2006, 19:45
danke für die schnelle Antwort ... geht leider nicht ...

RS-USER-blacksheep
20.03.2006, 19:47
Anrufen? Im Zweifel von einem öffentlichem Münzfernsprecher :)

RS-USER-Cookie
20.03.2006, 19:53
Eventuell klappt's hier:

http://www.goyellow.de/


Sonst kannst Du mir die Nummer mal per PM schicken, dann probiere ich morgen im Büro, was herauszufinden.

RS-USER-DocMezzoMix
20.03.2006, 20:40
Das Problem ist, das alle inversen Sucher auf ein und dieselbe Datenbank zurückgehen. Habe die erfahrung gemacht, wenn's bei goyellow.de nicht geht, geht es, für Otto Normal, nirgends.

Vielleicht sitzt ja jemand auf der LS und hat da eine freie Invers?
Wir leider nicht.

Gruß dMM

RS-USER-Tjelfe
20.03.2006, 20:56
Schade, dass ich nicht mehr bei "Da werden Sie geholfen" arbeite, sonst hätte ich ja vielleicht weiterhelfen können. :(

RS-USER-titan_cb
20.03.2006, 22:40
Original geschrieben von blacksheep
Anrufen? Im Zweifel von einem öffentlichem Münzfernsprecher :)

tja ... is ja weit weit wech ... also .de. ... dat kostet aus .at ... vor allem weiß ich nich, ob es eine kostenpflichtige nr ist ... beginnt mit +49305367 .... könnte das in .de eine "teure" nr sein?

RS-USER-Tjelfe
20.03.2006, 22:51
Das ist eine Berliner Nummer. 030 ist die Vorwahl von Berlin...

RS-USER-Tjelfe
20.03.2006, 22:55
@ titan

Du hast PM...

RS-USER-titan_cb
20.03.2006, 22:58
Original geschrieben von Tjelfe
@ titan

Du hast PM...

und du hast schon ne antwort :D

RS-USER-Bärentöter
21.03.2006, 00:32
Original geschrieben von DocMezzoMix
Vielleicht sitzt ja jemand auf der LS und hat da eine freie Invers?

das klingt irgendwie illegal... geht es um Herzensangelegenheiten? Dann helfen wir freilich gerne!

funky weirdo
21.03.2006, 00:34
gut zu wissen, dass man auch dann nicht anoym bleiben kann wenn man es ausdrücklich möchte.

RS-USER-blacksheep
21.03.2006, 00:45
Original geschrieben von funky weirdo
gut zu wissen, dass man auch dann nicht anoym bleiben kann wenn man es ausdrücklich möchte.

Wenn man anonym bleiben will sollte man nicht mit CLIP irgendwo anrufe. Darauf hoffe das derjenige die übertragene Nummer nicht auswerten kann würd ich nicht.

Wirklich anonyme Anrufe nur von Münzfernsprechern fern ab von Strassen in denen Nachts Leben herscht.

kris05
21.03.2006, 09:44
Original geschrieben von blacksheep

Wirklich anonyme Anrufe nur von Münzfernsprechern fern ab von Strassen in denen Nachts Leben herscht.
da muss ich dich leider enttäuschen wir sind nen kuhkaff (ca. 50.000 einwohner auf 5-8 stadtteile unterteilt
Altersprozente
0-18=10%
18-65=ca. 50%
65-XY=ca. 40 %

wir haben in unserem stadtteil noch 2 telefonzellen aber die funzen nur mit karte bzw call by call

gruß kris^^

PS: sry is zwar off topic wollte ich aber mal gesagt haben^^

RS-USER-Tjelfe
21.03.2006, 09:49
Hat sich ja sowieso schon erledigt!

Bei mir werden Sie geholfen :-p

RS-USER-DocMezzoMix
21.03.2006, 15:11
Original geschrieben von funky weirdo
gut zu wissen, dass man auch dann nicht anoym bleiben kann wenn man es ausdrücklich möchte.

Wäre echt praktisch bei der nächsten Entführung.

Fernsprecher senden übrigens in der Regel auch ne Nummer mit... für richtig illegale Sache empfehle ich ein geklautes Handy... mit ner geklauten oder unregistrierten Prepaidkarte...

Aber auch die sind nicht wirklich unrückverfolgbar.
Alles nur eine Frage der Mittel die eingesetzt werden, um dich zu kriegen.

Gruß dMM

RS-USER-blacksheep
21.03.2006, 15:25
Also am besten nachts in einer fremden Stadt mit nem Münsfernsprecher oder irgendwo einbrechen und von da telefonieren .. oder ausm Ausland :)

RS-USER-Bärentöter
21.03.2006, 15:58
Original geschrieben von DocMezzoMix
Wäre echt praktisch bei der nächsten Entführung.



Danke für den Tip! Bei meiner nächsten Entführung schmeiß' ich das Handy des Opfers weg! ;)

RS-USER-DocMezzoMix
21.03.2006, 16:06
Original geschrieben von Bärentöter
Danke für den Tip! Bei meiner nächsten Entführung schmeiß' ich das Handy des Opfers weg! ;)
Richtig-> Zellenpeilung!
Allerdings musst du auch nach implantaten schauen, nicht das dein Opfer strahlt.

Oh Gott, bei meinem Hintergrundwissen geh ich in 10 min prophylaktisch in den Bau..Guantanamo ich komme...