PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nervig!



Janne
30.07.2003, 12:45
Hallo zusammen!

Mich nervt die Warterei langsam. Warum braucht die ZVS nur so lange? ;-)

Ab wann stehen eigentlich die Bewerberdaten unter ZVS.de zur Verfügung?*neugier* :-)

Grüße an alle, die auch warten :-music :-winky

hibbert
30.07.2003, 13:00
Das war glaub ich immer so ca. 1 Woche vor dem Versand der Bescheide. Tja wir werden wohl noch warten müssen....

Sternchen983
30.07.2003, 13:34
Hey ihr alle!
Mich nervt diese Warterei genauso.Mensch ich bin ja so neugierig und gespannt!Und bei der ZVS anrufen bringt auch nichts, oder?Also ich kann mir nicht vorstellen, dass die was sagen oder schon was wissen.Na ja da müssen wir wohl warten!*grrrrr*
Lieben Gruss an alle!
Sternchen

Sternchen983
30.07.2003, 13:35
@ Janne, hab gerade gelesen, dass du mit deinem Pflegepraktikum fertig bist!Wie wars denn???

Janne
31.07.2003, 13:04
@Sternchen

War eigentlich ganz gut, bis auf den üblichen Kram Klingel, Schieber, Blutdruck, können Sie nich mal das und das.... na usw. :-))

Ansonsten wurd's auf der Inneren nach 1 Monat langsam langweilig. Interessant waren die letzten 3 Wochen ITS und 2 Tage OP, da fand ich es zum Schluß schade, das die Zeit vorbei war - lag auch an den supernetten Leuten (konnte man sogar den Chefarzt dazuzählen!).

Fängste jetzt mit dem PflPr an?

Liebe Grüße

Janne

Sternchen983
31.07.2003, 15:57
@ Janne
Ja, ich fang am 4.8. an, in der Chirurgie.Mach erstmal 2 Monate und bin schon ganz gespannt!:-)
Gruss, Sternchen

sunny03
31.07.2003, 17:11
Hi Sternchen!
Weißt du noch, wir haben uns mal im medizinstudent Forum getroffen (ich glaub damals war mein Nick juju ;-) ). Da sagtest du, dass du bald Praktikum machst. Ich hatte dir auch berichtet, dass ich mich für Chirurgie beworben hatte. Letztlich bin ich auf der Urologie gelandet. 4 Wochen habe ich dort nun schon hinter mir und belasse es da erstmal bei nem Monat :-?
Nichts gegen die Arbeit dort, ich mache wirklich alles, aber man wird -obwohl ich immer dachte das wäre Blödsinn- von einigen schon anders behandelt nur weil man VOR HAT (hab ja noch nicht mal einen Platz) zu studieren :-( Das fand ich irgentwie traurig, habe anfangs sogar versucht zu vermeiden zu sagen, wofür ich das Praktikum mache, aber letztlich kommts doch raus :-winky
Kannst mir ja nächste Woche von deinen Erfahrungen erzählen, wünsche dir jedenfalls ein nettes Team :-top

Sternchen983
31.07.2003, 17:25
Hey Sunny,
ja ich werd dir auf jeden Fall schreiben wie es so ist!Ich hoffe wirklich dass die Schwestern und alle anderen einigermaßen nett sind, na ja mal sehen!Ich hatte mich eigentlich für gar keine spezielle Station beworben, die Pflegedienstleiterin hat mich für die Chirurgie eingeteilt, bin aber ganz zufrieden.Was mußtest du denn alles so machen?Und die waren echt komisch zu dir nur weil du Medizin studieren willst?Für welche Stadt hast du dich denn beworben?Diese Warterei ist echt nervig ne?
Lieben Gruss, Sternchen

Janne
01.08.2003, 12:36
@Sternchen:

Ich drück dir die Daumen, daß du nette Leute dort erwischt. :-top Viel Spaß! :-)

sunny03
01.08.2003, 18:15
@Sternchen:
Hast recht, warterei nervt schon, so eine Ungewissheit :-sleppy
Was glaubst du, wie deine Chancen stehen?
Soll ich dir mal ne Mail von meinem Monat PfPr-Erfahrung schreiben, bevor ich hier das Forum zumülle :-music ?
Du hattest dich im Norden beworben oder? Meine mich jedenfalls noch dran erinnern zu können :-winky
Meld dich einfach nochmal und wenn du willst, dann maile ich dir mal.
Viele Grüße
:-) sunny

Sternchen983
01.08.2003, 20:03
@ Sunny
Ja, ich würde mich richtig doll freuen wenn du mir schreibst!!Das ist echt nett von dir! Meine Mailadresse ist:
sg17_annika@hotmail.com
Ich schreib dir dann auf jeden Fall zurück!
Schönen Abend noch und ganz liebe Grüsse, Sternchen

NinaBobina
02.08.2003, 21:38
Geteiltes Leid ist ja bekanntlich halbes Leid und deshalb melde ich mich jetzt auch mal hier! Ich hab nämlich auch keine Lust mehr zu warten bis ich einen Brief von der ZVS bekomme!

Ich hab gerade einen ersten Teil (30 Tage) meines PflPr absolviert! War eigentlich ganz schön, aber ich bin auch erst mal wieder froh dass ich jetzt nicht mehr jeden Tag um 5 Uhr aufstehen muss! Die meisten Ärzte auf der Station waren eigentlich auch alle ganz nett, besonders nachdem sie herausgefunden hatten, dass ich keine Schwesternschülerin sondern angehende Medizinstudentin bin. Schon ein bisschen traurig. Die Schwestern waren eigentlich auch ganz nett, ich durfte sogar recht viel für einen Praktikanten!

Hat sich eigentlich wer von euch auch in München beworben??

Hoffentlich dauert´s nocht mehr all zu lang! Nina

Sternchen983
03.08.2003, 12:25
Hey Nina,
auf welcher Station warst du denn im Pflegepraktikum?
Ich hab mich für Lübeck als erstes beworben(wohne ganz in der Nähe von Lübeck) und dann noch für Berlin, Hamburg, Greifswald u.a.
Welche Orte hast du noch angegeben ausser München?
Lieben Gruss, Sternchen

Phoebe
03.08.2003, 16:44
Hallo Ihr :-) ,
also ich glaub die ZVS gibt offiziell die Bescheide am 5. September raus, erfahrungsgemäss kann man dort schon ne Woche vorher anrufen undm mal nett nachfragen- also: MUT TUT GUT!
Hab zwar schon nen Studienplatz :-blush , fand aber eure Unterhaltung wegen dem Pflprakt. ganz interessant. Hab nämlich auch gerade in nem Kinderkkhaus angefangen und 2 nette Wochen absolviert. Bislang läufts gut, obwohl man schon teilweise ein wenig schräg angeguckt wird- so nach dem Motto: "ach du bist med.studentin, also hälst du dich für was Besseres?!"
Aber ich lasse mich von sowas nicht beirren, damit fährt man gut ;-)
Also- noch angenehmes Warten, und dann kommt der Tag der Wahrheit! :-top
Gruss,
phoebe

NinaBobina
03.08.2003, 17:00
Hallo sternchen und Phoebe!

Ich war auf der Allgemeinchirurgie, also alles rund um Gefäß- und Thoraxchirurgie. War ganz interessant, es gibt aber halt auch sehr viele alte Menschen auf dieser Station bei denen dann auch nicht mehr viel geheilt werden kann. Und sonst halt noch einige Blinddarme, Gallen und Leistenhernien. Ich durfte auch mal mit in den OP und das war schon ziemlich beeindruckend!
Meinen restlichen Teil würde ich aber auch voll gerne auf einer Kinderstation machen! Ich glaube das ist einfach ne ganz andere Stimmung wenn die Patienten noch Kinder sind und man sich um die kümmern muss! Phoebe, hast du auch schon einen Teil auf einer anderen Station gemacht und findest du es bei den Kindern interessanter??
Außer für München habe ich mich eigentlich nur noch für Leipzig explizit beworben. Ansonsten halt noch jede andere Uni. Aber eigentlich rechne ich schon damit in München einen Platz zu bekommen. Aber man weiß ja nie!

sunny03
04.08.2003, 16:12
Hallo @all!
Ich denke jetzt haben wir alle schon so lange gewartet, dass wir den Monat auch noch rumkriegen, oder ;-)
Aber wie stellt ihr das bloß an, dass ihr im Pflegepraktikum in den OP durft? Bei mir auf der Urologie war da nicht dran zu denken :-???
@Phoebe: Anscheinend trifft man in der Berufswelt immer häufiger auf Leute mit Vorurteilen oder Neid. Im Pflegepraktikum geht´s ja mit den ersten spitzen Bemerkungen schon los, wenn rauskommt, dass man gerne Medizin studieren möchte. Ich finde sowas total arm - man bemüht sich und wird nur wegen seines Berufswunsches von einigen wenigen (leider noch immer zu viele) gemobbt :-dagegen :-???
Würde nie jemanden wegen seiner Position (sei es ein Chef oder eine Putzfrau) verurteilen.
Wie ist es im Kinderkrankenhaus? War während meiner Schulzeit mal für 2 Wochen auf der Kinderstation und habe fast den ganzen Tag Gesellschaftsspiele gespielt ;-)

@all: Wisst ihr ab wann auf den ZVS Seiten steht, welche Unis ein Losverfahren machen? Habe was von Mitte August gehört, stimmt das?

Stresst euch bis September nicht zu sehr :-winky

hibbert
04.08.2003, 16:55
Mit dem Op....
Das klärst Du am besten mit den Ärzten. Frage nie eine Schwester, oder Pfleger, denn dafür ist ja nie Zeit....
Frage einen netten Arzt, sage Du bist sehr interessiert und sei nett. Auch wenn es nicht gleich klappt, oder Du wirst irgendwie abgewürgt, dann sei beharlich, oder Frage einen anderen. Bei mir waren alle Ärzte sehr freundlich, wenn man interesse zeigt, dann geht es meist von selbst. Ich würde Dir auch raten unbedingt in deiner Freizeit dort aufzukreuzen, dann holt Dich keiner raus, Du musst nicht nach 30min. wieder gehen usw. Ich hab es immer in der Freizeit gemacht und konnte dann auch mal 5std. zusehen, ohne das jemand etwas sagte, oder dumme Sprüche von den Schwestern kamen....
:-top

Pampelmuse
07.08.2003, 10:47
Grüße zurück von einer, die leider auch noch warten muß!!! Ich hoffe, dass es dieses Mal klappt mit dem Studienplatz!:-nix

Das Pflegepraktikum habe ich auch schon hinter mir. Hat superviel Spaß gemacht!!! :-)

Janne
08.08.2003, 09:24
@sunny:

Hatte meine letzten 3 Wochen auf ITS und ne supernette Öse :-love , die mich dann einfach der leitenden OP-Schwester vorgestellt hat - ohne mein Dazutun- und den nächsten Tag stand bzw. saß :-music ich im OP. Brauchte also nicht alzulange bitten. Hätte sonst auch einen Arzt gefragt, mit irgentwem versteht man sich immer.

Also dran bleiben! :-top

Liebe Grüße

Janne

Phoebe
08.08.2003, 16:56
HI Nina und Sunny :-winky ,
also... mein Pfl.prakt. im Kinderkkhaus gefällt mir super, würde es auch immer wieder einem normalen Allgemeinen Kkhaus vorziehen! Hab auch schon mit anderen, älteren Patienten gearbeitet, war auch okay, aber soviel Spass wie mit den Kindern hatte ich eben nicht. Erwachsene lassen sich viel schneller hängen und- auch wenns jetzt krass klingt- zerfliessen schon bei kleinen Dingen schnell in Selbstmitleid :-meinung . kinder zeigen viel mehr Optimismus, haben mehr Energie und WOLLEN gesund werden! Das find ich toll :-blush
Möchte auch später als Arzt auf jeden Fall was mit Kindern machen :-dafür .
Achso- also die Schwestern sind bei mir im Allgemeinen aber echt superlieb, sie haben sogar eigens dafür gesorgt, dass ich nächste Woche in den OP kann und ausserdem noch durch andere Stationen geführt werde! :-)
So- muss schnell ins Wochenende, euch Viel Spass und vielleicht hört ihr ja nächste Woche was von den Unis... :-wow
Ciao, Phoebe