PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gesamtnote?



Sphex
20.08.2003, 20:23
Hi zusammen - mal eine Frage zur Gesamtnote aus schriftlicher und mündlicher Prüfung:
Ich habe gehört, dass schriftlich 2/3 und mündlich 1/3 zählt. Von anderer Stelle hieß es, nur eine Zwei in einem Teil kann eine Fünf im anderen ausgleichen. Für mich wäre das schon wichtig, weil es bei mir wohl auf eine Drei im Schriftlichen hinausläuft.
Wenn da also jemand was weiß, wäre das klasse, danke!

Froschkönig
20.08.2003, 20:28
Original geschrieben von Sphex
Ich habe gehört, dass schriftlich 2/3 und mündlich 1/3 zählt. Von anderer Stelle hieß es, nur eine Zwei in einem Teil kann eine Fünf im anderen ausgleichen.

Ist beides richtig !

2 mal 5 plus 2 durch 3 = 4
2 mal 2 plus 5 durch 3 = 3

Also beides besser als 5 und damit bestanden.

Wahrscheinlich willst du aber auf folgende konstellation hinaus :
2 mal 3 plus 5 durch 3 = 3,6 und damit rechnerisch auch noch 4, ist aber irgendwo festgeschrieben, daß man zum ausgleich eine 2 haben MUß !

Sorry, abba is so.

Aber wenn Du schriftlich eine 3 hast, ist doch eh alles in Butter. Das mündliche ist längst nicht so schlimm wie das schriftliche, das schlimmste haste hinter Dir !

Der Frosch

Sphex
20.08.2003, 21:00
Okeh, danke für die Aufmunterung. Hab ja doch noch so meine Zweifel... :-blush