PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Altfragen?



superheld
21.08.2003, 14:18
Hey Leute,

habt Ihr irgendwelche Altfragen erkannt? Wenn ja, aus welchen Examina?

Kann man ein Schema erkennen, dass ein bestimmtes Altexamen bevorzugt genommen wurde?

Danke für die Hilfe...

Gruss und viel Glück weiterhin!!!

Miss Sophie
21.08.2003, 15:08
na, auf den ersten Blick Haufenweise und dann stellt man fest, daß auf einmal die Antwortmöglichkeiten anders waren.
Es waren auf jeden Fall welche dabei, bunt gemischt würde ich sagen, eine Frage war sogar von einer ehemaligen Mehrfachauswahl umgewandelt.
Nichtsdestotrotz wieder einmal ne echte Stilblüte des IMPP oder hat von Euch schonmal wer nen Patienten mit Sweet Syndrom gesehen?????

Sophia

21.08.2003, 15:18
Original geschrieben von Miss Sophie
Nichtsdestotrotz wieder einmal ne echte Stilblüte des IMPP oder hat von Euch schonmal wer nen Patienten mit Sweet Syndrom gesehen?????

Ja, ich habe mal eine Patientin damit gesehen, im Derma-PJ. Das ist die akute febrile neutrophile Dermatose. Was ist daran eine Stilblüte?

capucine
21.08.2003, 15:28
ich hoffe ich lerne noch leute kennen, die auch schon mal ein kind mit argininbernsteinsäurekrankheit im pädiatrie pj gesehen haben.
dann ist die frage bestimmt super easy, da ja alle wichtigen symptome genannt wurden...

Miss Sophie
21.08.2003, 15:38
*rofl* japp, sicher, nach Deinem Pädiatrie Tertial wirst Du auch nachts um 3 beten können, welches Kind welcher Nationalität und Altersklasse wieviel wächst:-)
Nur so als Beispiel

FataMorgana
21.08.2003, 15:45
Sorry Leute, ich wollte Euch mit dem Posting da oben (war von mir, hatte vergessen, mich einzuloggen) nicht vermitteln, dass man das Sweet-Syndrom unbedingt kennen muss. Aber im Gegensatz zu Krankheiten, die es nur bei Ashkenazy-Juden gibt und die im Physikum gefragt werden, kommt diese Erkrankung in Deutschland immerhin vor. Das wollte ich damit bloß sagen.

Immerhin hattest Du ja gefragt, ob jemand die Krankheit schon mal gesehen hat, Miss Sophie.

Die Pat. war eine Frau im mittleren Alter, dies wurde uns als typisch für das Sweet-Syndrom verkauft. Der niedergelassene Dermatologe hatte übrigens auch nicht die richtige Diagnose gestellt.

Unter einer Stilblüte verstehe ich so etwas wie einen witzigen, etwas peinlichen semantischen Fehler. Was meintest Du denn damit, Miss Sophie? Ich glaube, da haben wir uns etwas missverstanden.