PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Deutscher Zahnärztetag Frankfurt - Lohnt sich das? Jemand Erfahrung?



baugruen
14.08.2014, 10:50
hey. ich überlege gerade, mit einem kumpel zum Deutschen Zahnärztetag Anfang November nach Frankfurt zu fahren (wir hätten eine etwas weitere anreise, deswegen will es ein wenig durchdacht sein). wart ihr schon einmal dort in den vergangenen jahren? könnt ihr die teilnahme als student empfehlen (gibt ja, so wie ich das gesehen habe, auch ein spezielles studentenprogramm). danke für tipps!

anna1708
14.08.2014, 12:57
ich war vor zwei jahren dort, das war eigentlich ganz witzig. du kommst halt für 10 euro rein (normal glaube ich über 200) und dafür kannst du dir halt alle vorträge anhören (manche sogar wirklich interessant :-) ) und kannst dich in den pausen am büffet satt essen. ich würde es generell empfehlen. wie weit wäre denn deine anreise?

jan_mediklin
14.08.2014, 13:00
Ich war auch schon einmal da.
Studententag war super, ich habe viele nette Leute aus ganz Deutschland kennen gelernt und abends sind wir dann noch alle zusammen zur Zahni-Party gegangen ;-) .
Büffet war natürlich auch sehr lecker ;-) .
Ich glaube, ich werde mich gleich mal für dieses Jahr anmelden!

PS: Ach ja, nicht zu vergessen, die Dental-Messe, die gleichzeitig stattfindet. Ich glaube, ich musste mir seitdem keine Zahnpasta mehr kaufen :-D

baugruen
19.08.2014, 11:51
hätte so ca. 500 km anreise, deswegen sollte es schon gut werden ;-) . hat jemand einen tipp, wo man in frankfurt günstig übernachten kann?