teaser bild
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 20 von 24
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #16
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    14.04.2019
    Beiträge
    19

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Offenbar lag der Patient doch auf dem Sofa. Dann können Totenflecken am Rücken natürlich da sein. Habe ich erst gerade genauer gelesen.
    Dann müsste"ungeklärt" die richtige Antwort sein, wie WackenDoc bereits erläutert hat. Die Kripo muss jedoch in jedem Fall kommen.



    Welcher Facharzt? - Interaktives Tool zur Facharztwahl - [Klick hier]
  2. #17
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    31.10.2017
    Beiträge
    21
    Hallo allerseits,

    es würde mich mal interessieren, was ihr unter:

    I (Todesursache, Leichenschau) a)______________
    (Unmittelbar zum Tode führende Krankheit) b)______________
    Vorausgegangene Ursachen (Grundleiden) c)______________

    II. Andere wesentliche Krankheiten __________________

    bei unbekannten Patienten, die ihr sie draußen reanimiert haben eintragt?

    Viele Grüße,

    Walleee



    Welcher Facharzt? - Interaktives Tool zur Facharztwahl - [Klick hier]
  3. #18
    Banned Avatar von WackenDoc
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    16.363
    Du trägst die Erkenntnisse ein, die du hast.
    Im Zweifel "unbekannt", wenn du es nicht weisst.



    Welcher Facharzt? - Interaktives Tool zur Facharztwahl - [Klick hier]
  4. #19
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    31.10.2017
    Beiträge
    21
    also unter I) Tod ohne Anwesenheit anderer Person?



    Welcher Facharzt? - Interaktives Tool zur Facharztwahl - [Klick hier]
  5. #20
    Banned Avatar von WackenDoc
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    16.363
    "Tod" kann ja keine TodesURSACHE sein.

    Die klassische Herleitung kannst du ja nur machen, wenn du Informationen hast.
    Wenn du es nicht weisst, dann ist es "unbekannt".

    Dann dokumentierst du die umstände fein säuberlich z.B. in deinem Notarztprotokoll, fasst das wichtigste auf dem Feld für den Freitext in der Todesbescheinigung zusammen, dokumentierst,dass du die Polizei dazu geholt hast und gut ist.

    Todesart ist dann auch "ungeklärt" mit der der Begründung "Todesursache unbekannt".



    Welcher Facharzt? - Interaktives Tool zur Facharztwahl - [Klick hier]
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021