teaser bild
Ergebnis 1 bis 2 von 2
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    15.01.2011
    Ort
    Leipzig
    Semester:
    Arzt
    Beiträge
    55

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo,

    ich habe einen Patienten, welcher sich vor Einleitung einer entsprechenden Therapie eine zweite Meinung bei einem anderen Pathologen über seine Biopsien einholen möchte (für mich irgendwo nachvollziehbar) - daher meine praktische Frage an die Pathologen:
    - wie kann man die "Bilder" anfordern? Läuft die Archivierung flächendeckend digital? (die Orginalpräperate werden wohl sicher aufgehoben werden - oder?)

    Vielen Dank!



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #2
    Flacharzt
    Mitglied seit
    20.04.2003
    Semester:
    jenseits von gut und böse
    Beiträge
    2.778
    Der behandelnde Arzt muss dies beim Erstpathologen anfordern und einen Überweisungsschein mitschicken. Der wird dann je nach Fragstellung Schnitte und/oder Blöcke an den Zweitpathologen schicken. Digitalisierung steckt noch in den Kinderschuhen.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021