teaser bild
Seite 302 von 581 ErsteErste ... 202252292298299300301302303304305306312352402 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.506 bis 1.510 von 2901
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1506
    Wie konnte ich nur? Avatar von nitas
    Mitglied seit
    30.07.2009
    Ort
    FFM
    Semester:
    lang, lang ist’s her
    Beiträge
    122

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hast du doch auch Recht damit!
    96 500 Coulumb scheiden ein Grammäquivalent eines Stoffes aus einer Lösung ab
    (Michael Faraday und André Marie Ampère)

    1 Gutti scheidet eine Dissertationsarbeit aus dem Internet ab
    (unbekannt)




    Das Biochemie Poster geschenkt! - Biochemiewissen im Posterformat im Wert von 9,99 Euro - [Klick hier]
  2. #1507
    Gold Mitglied Avatar von schmapie
    Mitglied seit
    09.11.2010
    Ort
    Köln
    Semester:
    Anästhesie - 6. WBJ
    Beiträge
    274
    Ich glaube ich arbeite aktuell in einer wirklich paradiesischen Klinik. Wir haben mehrere Krisenstäbe, die uns regelmäßig informieren, einen eigenen Stab der Tests etc. unter Mitarbeitern koordiniert, wir haben laut Klinik genug PSA für mehrere Wochen, einen Verstoß oder gar ein Aussetzen des Arbeitszeitgesetz wird abgelehnt. Wir trainieren seit heute in Schutzkleidung die Versorgung von Patienten, und alle Mitarbeiter der Anästhesie werden intensivmedizinisch geschult um zumindest Assistenztätigkeiten auszuführen. Eigenschutz steht an erster Stelle, wir haben einen klinikweit gültigen Hygieneplan. Die ZNA wird räumlich getrennt, um COVID und normale Patienten zu trennen. Ich kann gar nicht glauben dass ich mein KH mal so lobe



    Das Biochemie Poster geschenkt! - Biochemiewissen im Posterformat im Wert von 9,99 Euro - [Klick hier]
  3. #1508
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    30.01.2013
    Beiträge
    292
    Meiner Erfahrung nach wird man von der Klinikleitung meistens im Stich gelassen. Den Rücken stärkt einem keiner. Meist wird noch mehr Druck ausgeübt. Ohne PSA würde ich nicht arbeiten.

    Ich hatte Angst vor meinem Dienst in der BDZ am Anfang der Woche. War aber am Vortag vor Ort und habe mich von ausreichender PSA überzeugt und den Dienst dann gemacht.



    Das Biochemie Poster geschenkt! - Biochemiewissen im Posterformat im Wert von 9,99 Euro - [Klick hier]
  4. #1509
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    30.01.2013
    Beiträge
    292
    Zitat Zitat von schmapie Beitrag anzeigen
    Ich glaube ich arbeite aktuell in einer wirklich paradiesischen Klinik. Wir haben mehrere Krisenstäbe, die uns regelmäßig informieren, einen eigenen Stab der Tests etc. unter Mitarbeitern koordiniert, wir haben laut Klinik genug PSA für mehrere Wochen, einen Verstoß oder gar ein Aussetzen des Arbeitszeitgesetz wird abgelehnt. Wir trainieren seit heute in Schutzkleidung die Versorgung von Patienten, und alle Mitarbeiter der Anästhesie werden intensivmedizinisch geschult um zumindest Assistenztätigkeiten auszuführen. Eigenschutz steht an erster Stelle, wir haben einen klinikweit gültigen Hygieneplan. Die ZNA wird räumlich getrennt, um COVID und normale Patienten zu trennen. Ich kann gar nicht glauben dass ich mein KH mal so lobe
    In meiner alten Klinik läuft es auch so gut. Aber weil die Hygiene, der Pulmologe und der Infektiologe das Sagen haben. ZNA, ITS und eine neu eingerichtete Infektionsambulanz laufen noch wie geschmiert.

    Alle anderen ordnen sich unter. Der Klinikdirektor ebenso - ist durch die Versprochene Ausfall- und Intensivprämien ruhiggestellt.



    Das Biochemie Poster geschenkt! - Biochemiewissen im Posterformat im Wert von 9,99 Euro - [Klick hier]
  5. #1510
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    17.03.2018
    Beiträge
    78
    Was habt ihr denn an PSA für die CoVid-Zimmer? Wir haben FFP2 Masken, Kopfhauben und diese labberigen Überziehkittel. Diese Schutzanzüge wären irgendwie gut, dann wäre wenigens der Hals bedeckt. Ne Schutzbrille die einigermaßen vernünftig auf der Haut abschließt hab ich mir wie gesagt selbst besorgt, da die unsrigen halb offen sind. Der Abwurf für die Schutzkleidung ist im Zimmer des Patienten, das heißt man muss mit der kontaminierten Maske auf den Flur, wenn man nicht ohne Maske im Zimmer sein möchte



    Das Biochemie Poster geschenkt! - Biochemiewissen im Posterformat im Wert von 9,99 Euro - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020