teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 10
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    19.05.2020
    Beiträge
    2
    Hallo zusammen,

    ich habe mich für eine klinisch/ statistische Doktorarbeit beworben und diesbezüglich auch eine positive Rückmeldung erhalten. Mein Doktorvater hat gemeint, dass ich bei dieser Arbeit ein „Magna cum laude“ schaffen könnte. Jedoch heißt es doch häufig, dass man gerade bei retrospektiven Arbeiten „nur“ ein „rite“ bekommt.
    Was meint ihr? Kann man tatsächlich „Magna cum laude“ schaffen oder sollte ich bei dieser Arbeit sicher mit einem „rite“ rechnen.

    Vielen Dank im Voraus an alle, die antworten! Und es tut mir leid, falls ein ähnlicher Eintrag in diesem Forum sein sollte (habe leider keinen entdeckt)

    Viele Grüße,

    Emma



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Rettungshase
    Mitglied seit
    12.10.2010
    Beiträge
    1.615
    Wie sollen wir das beurteilen, wenn wir nicht die geringste Ahnung haben, worum es in dieser Arbeit geht?
    Bei den anderen Arbeiten (nicht statistischer Art) wird die eigenständige Erhebung von Daten idR positiv gewertet, was sich in besseren Noten bemerkbar macht. Extrem aufwändige statistische Arbeiten können manchmal schon ein "cum laude" oder besser bekommen; das war in meinem Bekanntenkreis aber wirklich die Ausnahme.
    I can't fix stupid but I can sedate it.



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  3. #3
    SOS H20 Tatütata Avatar von Dooly
    Mitglied seit
    14.12.2019
    Ort
    Azkaban
    Beiträge
    446
    In den Promotionsordnungen sind die Kriterien aufgelistet, nach denen benotet werden soll. Die sind an den einzelnen Unis etwas unterschiedlich. Du musst also ganz konkret dein Projekt mit der Promotionsordnung deiner Fakultät versuchen einzustufen.



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  4. #4
    gamo lefuzi nibe
    Mitglied seit
    24.10.2009
    Beiträge
    2.966
    Das kommt wirklich auf die Arbeit an. Eine Meta-Analyse ist schließlich auch retrospektiv... Bei Publikation(en) mit Erstautorenschaft kann durchaus eine gute Note rausspringen.



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    14.07.2012
    Semester:
    FÄ 2021?
    Beiträge
    1.651
    Wenn du an der Uniklinik arbeiten willst, solltest du eher keine rein statistische Arbeit machen.
    Wenn du nicht an die Uniklinik willst, interessiert sich kein Schwein für die Note deiner Doktorarbeit.



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021