teaser bild
Seite 5 von 15 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 25 von 71
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    16.02.2011
    Beiträge
    17

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo,

    ich hätte eine kurze Frage zur Weiterbildung in Allgemeiner Inneren Medizin in der Schweiz. Ich habe bisher in Deutschland 2 Jahre in nicht internistischen Fächern gearbeitet und aktuell arbeite ich ein knappes Jahr in der Inneren Medizin in einem Grund-und Regelversorger in Deutschland.

    Nun möchte ich in die Schweiz um dort meinen allgemeinen Internisten zu machen. Ziel ist es aktuell als Hausarzt in der Schweiz tätig zu sein. Dieser Wunsch ist jedoch nicht zu 100% fest. Wenn mir die bisherigen Zeiten alle angerechnet werden durch das SWIF, dann müsste ich noch 2 Jahre Allgemeine Innere Medizin in der Schweiz absolvieren, davon 1 Jahr an einer A-Klinik.

    Würdet ihr mir raten, mich gleich an einer A-Klinik zu bewerben und dort die 2 Jahre zu absolvieren? Oder ist meine Erfahrung von einem Jahr Innere dafür noch zu wenig und ich sollte erst noch 1 Jahr an eine B oder C Klinik gehen und danach noch für ein Jahr an eine A-Klinik?



    Dein persönlicher Rezeptblock - Jetzt Mitglied werden und gratis erhalten! - [Klick hier]
  2. #22
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    07.08.2003
    Ort
    Süden
    Semester:
    vorbei
    Beiträge
    2.554
    Bin aus der Schweiz als Assistenzärztin zurückgekehrt nach Deutschland. Ebenso viele meiner Kollegen (auf AA- und OA-Ebene). Chirurgisches Fach.



    Dein persönlicher Rezeptblock - Jetzt Mitglied werden und gratis erhalten! - [Klick hier]
  3. #23
    Dr. ml. Winselstute Avatar von Eilika
    Mitglied seit
    17.07.2004
    Ort
    8037
    Semester:
    Endspurt zu... äh ja... zu...
    Beiträge
    11.799
    @rnn: Ich würde bei den Voraussetzungen gleich ans A Spital. Muss ja keine Uni sein...
    Denken ist allen erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)



    Dein persönlicher Rezeptblock - Jetzt Mitglied werden und gratis erhalten! - [Klick hier]
  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    14.06.2019
    Beiträge
    21
    Zitat Zitat von Pampelmuse Beitrag anzeigen
    Bin aus der Schweiz als Assistenzärztin zurückgekehrt nach Deutschland. Ebenso viele meiner Kollegen (auf AA- und OA-Ebene). Chirurgisches Fach.
    Magst du berichten, weshalb?



    Dein persönlicher Rezeptblock - Jetzt Mitglied werden und gratis erhalten! - [Klick hier]
  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    04.07.2012
    Ort
    CH
    Beiträge
    379
    @rnn:
    Ich würde auch direkt zur A-Klinik raten, da gibt es auch nicht-Uni. Ausserdem kenne ich einige Kliniken die auch Rotationen zu Hausärzten anbieten, dann kann man sich gleich etwas mit dem Praxisleben vertraut machen.



    Dein persönlicher Rezeptblock - Jetzt Mitglied werden und gratis erhalten! - [Klick hier]
Seite 5 von 15 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook