teaser bild
Seite 26 von 26 ErsteErste ... 162223242526
Ergebnis 126 bis 129 von 129
Forensuche

Thema: TMS 2020

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #126
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.01.2021
    Beiträge
    6
    Ich stimme hn27 zu. Man kann die Performance der anderen Testteilnehmer weder erahnen noch irgendwie beeinflussen. Das Einzige, was man tun kann, ist sich auf seine eigene Leistung zu konzentrieren und das für sich bestmögliche Ergebnis rauszuholen.



  2. #127
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.06.2020
    Beiträge
    17
    Wie war denn der Schwierigkeitsgrad am 01.08? Ist ja schon ordentlich, dass man an diesem Tag für den gleichen Standartwert etwa +10 Punkte brauchte. War der Test spürbar leichter als zuvor bearbeitete Simulationen? Vlt. eher auf Itb- als auf Stark- oder Medgurus-Niveau?



  3. #128
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.06.2020
    Beiträge
    29
    Zitat Zitat von 5ARI Beitrag anzeigen
    Wie war denn der Schwierigkeitsgrad am 01.08? Ist ja schon ordentlich, dass man an diesem Tag für den gleichen Standartwert etwa +10 Punkte brauchte. War der Test spürbar leichter als zuvor bearbeitete Simulationen? Vlt. eher auf Itb- als auf Stark- oder Medgurus-Niveau?
    Also ich habe mit allen drei Materialien gelernt und es gab immer wieder Aufgaben am 1.8 die waren super knackig und andere die leichter zu lösen waren. (Genau wie es die TMS Organisatoren und auch medgurus immer wieder betonen. So ist der Test aufgebaut und so war es an den anderen Tagen auch.) Konzi war sehr schwer meines Empfindens nach und auch von dem vieler anderer.
    Auf Instagram wurde die Community der einzelnen Tage befragt und die Einschätzungen waren an allen vier Tagen sehr ähnlich. In diesen Unfragen haben alle Teilnehmer die Tests an allen vier Tagen mit ungefähr gleicher Gewichtung ins mittlere-sehr schwere Niveau von medgurus eingeordnet. Ich persönlich habe auch Ergebnisse wie bei meiner Vorbereitung auf Endniveau erzielt. Nur der Prozentrang dazu passte dann leider nicht ins Bild.



  4. #129
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.06.2020
    Beiträge
    17
    Danke für deine ausführliche Antwort

    Hmm ok, das ist ja dann wirklich ärgerlich. Wenn das Niveau tatsächlich gleich war kann es ja eigentlich nur daran gelegen haben, dass an diesem Tag besonders viele leistungsstarke Teilnehmer den Test geschrieben haben.
    Naja, darauf hat man ja tatsächlich leider keinen Einfluss. Umso ärgerlicher, dass man den Test nur einmal schreiben darf.

    Wie ist denn das Niveau der Simulationen generell einzuordnen? Man liest ja immer, dass die ITB zu leicht wären. Ich will mir daher die restlichen Simulationen bis kurz vor dem Test "aufbewahren" und habe deshalb bis jetzt nur mit ITB simuliert. Wie viele Punkte sollte ich da von meinem Ergebnis abziehen, um da einen realistischen Eindruck zu bekommen.
    Du hast ja bspw. geschrieben, dass dein Testergebnis ähnlich deiner Vorbereitung auf Endniveau war. Wie haben denn deine ITB-Ergebnisse davon abgewichen?
    Und was war das für ein Konzi-Test?



Seite 26 von 26 ErsteErste ... 162223242526

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021