teaser bild
Seite 51 von 535 ErsteErste ... 4147484950515253545561101151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 255 von 2674
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #251
    Registrierter Benutzer Avatar von Leoline95
    Mitglied seit
    11.01.2015
    Semester:
    PJ - 2. Tertial
    Beiträge
    333

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    ^^
    das sind Fragen aus dem Lernplan und hat man flott durchgekreuzt. ;)



    Welcher Facharzt? - Interaktives Tool zur Facharztwahl - [Klick hier]
  2. #252
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    14.08.2014
    Ort
    Köln
    Beiträge
    659
    Zitat Zitat von medilearner123 Beitrag anzeigen
    Sagt mal, so wie ich es verstanden habe, soll es bei unserem Stex wohl keine Prognose zur Fächerverteilung geben oder? Und schaut ihr euch diese 3 Tage zu den Key Feature Fragen bei Amboss auch an?
    hätte ich um ehrlich zu sein überhaupt kein Problem damit.. Diese Prognose ist ja eigentlich eh nur ein Blick in die Glaskugel, zuverlässig vorhersagen kann das eh niemand. Da gucke ich mir lieber nochmal die generell häufig gefragten Themen bzw. die mit persönlichen Schwächen nochmal genauer an, als mich da auf irgendeine Spekulation zu verlassen



    Welcher Facharzt? - Interaktives Tool zur Facharztwahl - [Klick hier]
  3. #253
    SOS H20 Tatütata Avatar von Dooly
    Mitglied seit
    14.12.2019
    Ort
    Azkaban
    Beiträge
    447
    Hellos Friendos,
    und, habt ihr auch gesehen, dass die „respiratorische Global- und Partialinsuffizienz“, die gefühlt ständig in den ersten Kreuz-Sessions abgefragt wurde, umgetauft wurde? Hahaha.

    Bei mir ist seit ein paar Wochen neben dem Lernplan viel los. Die letzten Dienste, die letzten Laborarbeiten, erste Publikation, die PJ Planung, alles zusammen sehr aufregend und tagesfüllend.


    Ich hab hier ein bisschen nachgelesen und gesehen, dass es einige gibt, bei denen die PJ Planung nicht so hinhaut, wie erhofft. War bei mir auch so. Nicht mal wegen der späten Buchungszeit (27.7.), sondern, weil der Wunsch von vornherein ausgebucht war. Innere im 3. Tertial an der Heimat-Uni war fix und alles andere war erst mal offen. Ich habe nach mehreren Wochen Bedenkzeit entschieden, die Uni für mein Wahlfach zu wechseln. Ich will es mit dem Fach versuchen, letzte Chance. Auch wenn ich echt traurig bin, dass ich das nicht hier mit meinen Leuten zu Ende bringe. Hab Schiss vor dem Wechsel und gleichzeitig extrem viel Bock aufs Wahlfach.

    Im 1. Tertial geht es nun voraussichtlich als zunächst noch externe Zweithörerin ins Wahlfach an meine zukünftige Heimat-Uni. Das zweite Tertial Chirurgie hab ich behelfsmäßig ebenfalls extern an einer völlig anderen Gast-Uni im PJ Portal gebucht. Der Restplatz Chirurgie, der mir hier zu Hause angeboten wurde, ist vermutlich so scheiße, dass ich dann lieber woanders auf Glück setze. Argh, wenn ich darüber schreibe, frustriert es mich wieder, dass ich meinen Chirurgie-Wunsch nicht bekomme.
    Danach werd ich mich zum SoSe 21 fürs M3 umschreiben und als Dann-Externe an meine Noch-Heimat-Uni zurückkehren. Puh. Gibts hier noch mehr so lonely Flüchtlinge? Brauche ne Selbsthilfegruppe



    Welcher Facharzt? - Interaktives Tool zur Facharztwahl - [Klick hier]
  4. #254
    Registrierter Benutzer Avatar von Leoline95
    Mitglied seit
    11.01.2015
    Semester:
    PJ - 2. Tertial
    Beiträge
    333
    ^^
    musst mir das gerade dreimal durchlesen bis ich deinen Plan verstanden habe. Aber warum hast du das Wahlfach jetzt nach dem Wechsel bekommen?
    Eine Freundin von mir hatte schon überlegt die Uni fürs PJ zu wechseln (sie geht aber erst nächstes Jahr), da bei uns sowohl Plastische als auch Labor/Transfusion nicht angeboten wird. Letzendlich ist ihr der Aufwand zu groß.
    Ich kenne jetzt niemanden, der wechselt. Bei meinem Wunschplatz hätte ein Wechsel aber auch nichts gebracht, da man sich dort auch nur auf Restplätze bewirbt. Mal sehen ob ich da noch was bekomme, ansonsten sind Innere/Chirurgie sicher. Chirurgie könnte ich sogar noch tauschen, sofern es das Wahlfach nur fürs 3. Tertial geben sollte. Naja wie gesagt, noch weiß ich nicht ob es überhaupt geht. Einen externen Platz fürs Wahlfach habe ich ja jetzt. Leider waren die Alternativen im Pj-Portal auch weg...



    Welcher Facharzt? - Interaktives Tool zur Facharztwahl - [Klick hier]
  5. #255
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    22.05.2014
    Ort
    im Rheinland
    Semester:
    Medizinstudium over
    Beiträge
    1.763
    @Leoline: Das wird ein Wahlfach sein, dass die jetzige Heimatuni nicht anbietet. Wenn es nicht angeboten wird, darf es auch nicht abgeprüft werden. Bei uns gibts da z.B. Richtlinien zu KJPsych und Plastischer, die es an der Uni nicht gibt, aner an 2 Lehrkrankenhäusern, weshalb man da dann gezwungenermaßen noch mindestens ein weiteres Tertial machen muss um da geprüft zu werden. Für Fächer, die bei uns gar nicht angeboten werden, z.B. Arbeitsmedizin, muss man dann die Uni wechseln, wenn mans unbedingt machen will. Die Zusage wirds vermutlich vorher schon gegeben haben, unter dem Vorbehalt des Uni-Wechsels.

    Schade, dass es bei euch allen nicht so läuft mit der Tertialwahl.



    Welcher Facharzt? - Interaktives Tool zur Facharztwahl - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021