teaser bild
+ Antworten
Seite 528 von 535 ErsteErste ... 28428478518524525526527528529530531532 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.636 bis 2.640 von 2674
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #2636
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.2020
    Beiträge
    407

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von Cor_magna Beitrag anzeigen
    Labormedizin oder mibi oder patho? Da kriegt jeder ne Stelle. Und ansonsten eben Industrie aber da wirds schon schwerer was man so hört...
    Ach, ich glaube, wenn man deutschlandweit sucht, findet man was. Wenn man ausschließlich in Mainz sucht, dann halt weniger.



  2. #2637
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2012
    Semester:
    2. WBJ
    Beiträge
    9.096
    Naja gut, das ist aber auch logisch. Wenn man sich fachlich UND geographisch so stark einschränkt, darf man auch nicht jammern, wenn man nichts findet. Das liegt dann aber auch nicht an finanziellen Sorgen der Kliniken oder an Corona, sondern an einem selbst.



  3. #2638
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.2020
    Beiträge
    407
    Ich glaube auch, dass man immer etwas finden wird, vlt nicht die Wunschfachrichtung - aber gar nichts wäre schon komisch.



  4. #2639
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.2020
    Beiträge
    407
    Mal schauen, ich hoffe, dass es nächstes Jahr auch irgendeine Provinzderma gibt, die einen auch mit einer 4 im Stex nimmt....



  5. #2640
    Diamanten Mitglied Avatar von PrinzessinAmygdala
    Registriert seit
    21.07.2010
    Ort
    RWTH Aachen
    Semester:
    PJane
    Beiträge
    1.767
    Zitat Zitat von HamsterChurchill Beitrag anzeigen
    Mal schauen, ich hoffe, dass es nächstes Jahr auch irgendeine Provinzderma gibt, die einen auch mit einer 4 im Stex nimmt....
    Bestimmt. Den Nachwuchs gibt's auch nicht wie Sand am Meer. Hast du nicht auch eine Doktorarbeit gemacht?

    Bei mir ist seit Ende letzten Jahres auch der Wurm drin. Doktorarbeit gescheitert. Dann halbes PJ-Tertial im Ausland geplant, den völlig überteuerten TOEFL gemacht - nur damit Corona kommt. Und jetzt fehlt ein Punkt zur zwei. Aber nun gut. Man hat auch mal Pech.

    Ich selbst bin da ganz davos Meinung und sehe optimistisch in die Zukunft. Innere gibt's überall und ich bin auch nicht festgelegt auf einen bestimmten Ort. Prinzipiell hätte ich mal Lust auf was anderes. Es gibt so schöne Gegenden. Andererseits hab ich im Rheinland meine Familie und meine Freunde. Ich bin noch sehr unschlüssig, wo ich hin möchte.

    Ich hab Anfang des Jahres mal angefangen mir immer wieder mal Stellenausschreibungen in unterschiedlichen Kliniken und Orten anzugucken. Ist ganz interessant, was die so haben wollen. Das, was ich in der Tat am häufigsten lese, ist, dass man eine deutsche Approbation und gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift verlangt. Das können wir wohl alle.
    Die Unikliniken wünschen z.T. eine Promotion, ist aber nicht immer Bedingung und hängt auch stark vom Fach, "Forschungslast" und überhaupt greifbarem Nachwuchs ab. Sehr auffällig war, dass v.a. die Herz-Thorax-Chirurgie ihre Ausschreibungen ewig verlängern und eine Promotion nicht fordern. Die kriegen halt keine Leute. Wenn man einen guten Eindruck macht, interessiert dort sicher niemanden irgendeine Note. Die schießen sich ja noch selbst ins Bein, wenn sie bei eh schon wenig Nachwuchs noch zu viele Ansprüche stellen.



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021