teaser bild
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 30 von 37
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #26
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Semester:
    Fertig!
    Beiträge
    8.514

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Eh. Aber mir ging es ja darum, was ex ante der effizientere Weg wäre.

    (71% waren es übrigens Ende 2019.)



    Wer verdient was? - Gehaltsperspektiven für Ärzte! - [Klick hier]
  2. #27
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    08.05.2014
    Semester:
    Harzt
    Beiträge
    141
    Zitat Zitat von GelbeKlamotten Beitrag anzeigen
    Für nichts davon muss man MKG sein.
    Man muss für BTX und Filler nciht mal Facharzt sein. Laser gging vor kurzem sogar ohne Approbatiojn

    wieso benutzt eigentlich keiner mehr Signaturen



    Wer verdient was? - Gehaltsperspektiven für Ärzte! - [Klick hier]
  3. #28
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    08.05.2014
    Semester:
    Harzt
    Beiträge
    141
    Zitat Zitat von Dogs4Life Beitrag anzeigen
    Ja, dann ist doch MKG perfekt . Machst mit 40 deine Praxis auf, vermutlich mit 50 schon ausgesorgt und dann einfach entspannt 8:00-13:00 Uhr mit ein paar Veneers, Implants, BTX, Filler, etc. und dann entspannen .


    @freak

    Darauf hätte ich auch null Lust. Glaube auch, dass der Weg bis zum Facharzt erstmal guuuut anstrengend ist. Sobald man es aber geschafft hat und nur noch schön elektive Dinge machen kann, ist glaub ein sehr geiles Feld.
    Ich hab noch keine Praxis für MKG gesehen mit den Öffnungszeiten.

    wieso benutzt eigentlich keiner mehr Signaturen



    Wer verdient was? - Gehaltsperspektiven für Ärzte! - [Klick hier]
  4. #29
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.06.2002
    Semester:
    Been there, done that... there was no T Shirt
    Beiträge
    3.415
    Doppelstudium und Doppelapprobation? Danach noch WB in der Klinik und dann die Zusatzbezeichnungen machen? Um dann in der Niederlassung das Spektrum der Oralchirurgen zu bedienen und die komplexe Tumorchirurgie etc. nicht machen zu könen?

    Wenn es dir um den besseren Kompromiss aus Geld, Work- Life Balance und entspannter Tätigkeit geht: dann doch lieber Zahnmed. Studium und KFO im Anschluss. Kein Doppelstudium. Die komplexe Chirurgie fällt weg, keine wirklichen Notfälle, sondern meist elektive Themen- und dann private und Selbstzahlerleistungen. Mit 40 aus allen Finanzierungen raus, später dann an einem Wochentag frei -und während der Schulferien zum Großteil auch und vieles ist an deine Helferinnen delegierbar.



    Wer verdient was? - Gehaltsperspektiven für Ärzte! - [Klick hier]
  5. #30
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    08.05.2014
    Semester:
    Harzt
    Beiträge
    141
    Zitat Zitat von Thomas24 Beitrag anzeigen
    Doppelstudium und Doppelapprobation? Danach noch WB in der Klinik und dann die Zusatzbezeichnungen machen? Um dann in der Niederlassung das Spektrum der Oralchirurgen zu bedienen und die komplexe Tumorchirurgie etc. nicht machen zu könen?

    Wenn es dir um den besseren Kompromiss aus Geld, Work- Life Balance und entspannter Tätigkeit geht: dann doch lieber Zahnmed. Studium und KFO im Anschluss. Kein Doppelstudium. Die komplexe Chirurgie fällt weg, keine wirklichen Notfälle, sondern meist elektive Themen- und dann private und Selbstzahlerleistungen. Mit 40 aus allen Finanzierungen raus, später dann an einem Wochentag frei -und während der Schulferien zum Großteil auch und vieles ist an deine Helferinnen delegierbar.
    Kann das so unterschreiben. Wobei anscheinend auch die Zahnmedizin unter Druck durch MVZ etc steht. Ist auch wahnsinnig faszinierend, weil recht technisch und breit gefächert: Z.b Zusammenarbeit mit Chirurgen bei Dysgnathiefällen, Bildgebung durch DVT-Aufnahmen, Behandlung von Kiefergelenken. Wenn ich könnte wäre ich jetzt KFO und nicht Mediziner. Lustigerweise haben fast alle Zahnmeds, die ich kenne das gemacht, weil ih rNC zu schlecht war.

    wieso benutzt eigentlich keiner mehr Signaturen



    Wer verdient was? - Gehaltsperspektiven für Ärzte! - [Klick hier]
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020