teaser bild
Seite 4 von 29 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 20 von 144
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #16
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    24.05.2009
    Beiträge
    1.004

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Darf man fragen was alles?



    NEU: MEDI-LEARN Notarztkurse 2021 - weitere Termine verfügbar - jetzt anmelden - Klick hier!
  2. #17
    Platin Mitglied Avatar von CYP21B
    Mitglied seit
    22.04.2005
    Beiträge
    1.658
    Ich würde mich hier auch gerne einreihen. (Falls ZB Notfallmedizin auch zählt 😜).
    Habe da alle Formalia und inzwischen Unterlagen zusammen und müsste nur noch anmelden und lernen. Hab aber gerade erst FA hinter mir von daher war doch etwas die Luft raus mit lernen.

    Bzgl BLAEK (betrifft ja doch einige hier) kann ich eigentlich nicht meckern. Bei mir warens drei Wochen bis Zulassung (inkl. Unterschrift nachreichen) und vor allem keine abstrusen Beanstandungen am Antrag. Von Antrag bis Prüfung warens 3,5 Monate wobei sich da kurzfristig was verändert hat und ich zum Zeitpunkt der Antragstellung noch davon ausging überhaupt erst einen Monat nach dem tatsächlichen Prüfungstermin zugelassen werden zu können.



    NEU: MEDI-LEARN Notarztkurse 2021 - weitere Termine verfügbar - jetzt anmelden - Klick hier!
  3. #18
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    15.06.2005
    Semester:
    WB-Ende
    Beiträge
    6.207
    Freut mich sehr, dass sich jetzt schon eine ganz erkleckliche Zahl an Mitstreitern gefunden hat!

    @ninakatharina: Musst/darfst du wohl schwanger weiterarbeiten? Hier ist seit März/April in den ganzen umliegenden Kliniken (glaube auch bayernweit) coronabedingt für jede Schwangere sofort betriebliches Beschäftigungsverbot ohne Widerspruchsmöglichkeit...
    Wie weit bist du denn bzw. wann hast du Geburtstermin?

    @John Silver: Und, wie lief es? Bestimmt gut, bist ja quasi schon eine alter Prüfungshase, wenn ich das so lese...

    Ansonsten geh ich da voll mit, Lernen war früher im Studium ohne Arbeit und Familienleben wesentlich einfacher. Ich habe es aber jetzt geschafft, mir ein bisschen was durchzulesen und versuche mich zeitlich täglich ein bisschen zu steigern. Ist mühsam und ich bin gefühlt nur halb so schnell wie zu Examenszeiten, aber das wird schon noch besser werden, hoffe ich.

    @BLAEK: Also hat es bei euch beiden eigentlich 3 Wochen + 3-3,5 Monate gedauert, CYP und denkstdu, richtig? Das klingt ganz gut. Ich hoffe, dass sich das mit dem Zeugnis bei mir nicht so lang hinzieht und ich mich Mitte November noch anmelden kann. Ein Prüfungstermin im März/April würde mir durchaus zusagen.

    @denkstdu: Beruhigt mich zu hören, dass du für Allgemeinmedizin hauptsächlich mit dem LMU-Kurs und den Protokollen gelernt hast. Sonst irgendwelche Tipps (Leitlinien hätte ich jetzt auf jeden Fall noch angeschaut und viel Sonobilder geschaut, weil ich das mit den Standbildern manchmal nicht ganz so einfach finde)? Wacken, du hast auch Allgemeinmedizin-FA gemacht, oder?

    So, jetzt bin ich tatsächlich noch motiviert, mir ein bisschen was anzuschauen, nachdem mein Göttergatte noch sportelt...
    An Tagen wie diesen...

    ***20.07.2014***

    ***12.07.2015***

    ***17.07.2016***

    ***09.07.2017***

    ***01.07.2018***



    NEU: MEDI-LEARN Notarztkurse 2021 - weitere Termine verfügbar - jetzt anmelden - Klick hier!
  4. #19
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    16.120
    Ja, ich habe letztes Mal den FA Allgemeinmedizin gemacht. Damals war das "Problem" dass ich ja schon eine Weile aus dem Fach raus war und viel einfach auswendig lernen musste.
    Hab viel mit den Leitlinien gelernt, vor allem die "großen" Krankheitsbilder. Herold quer gelesen. Das 100-Fälle-Buch (wobei das fachlich nicht gut war). Und das damals neue Prüfungsvorbereitungsbuch war einfach nur Schrott und nur für den Überblick zweckmäßig.

    Tipp: Schau dir die aktuellen Reanimationsleitlinien an. Ich hatte "TIA" als Notfallthema. ERC-Guidelines gibt es kostenlos im Netz.

    Was ich mir gerade reinziehe: "Phenol, Kresole und Xylenole" Informationsbroschüre der BG RCI.
    Geändert von WackenDoc (11.11.2020 um 18:22 Uhr)
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



    NEU: MEDI-LEARN Notarztkurse 2021 - weitere Termine verfügbar - jetzt anmelden - Klick hier!
  5. #20
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    24.05.2009
    Beiträge
    1.004
    @ Abi. Ich habe mir die Leitlininen von der DEGAM aber nur die Kurzversion angeschaut, den online Sonographie Atlas, EKG Trainer Buch und die Fällebücher für die Zeit wo man einfach nur etwas lesen möchte ohne tiefgreifend was in den Schädel zu pumpen.



    NEU: MEDI-LEARN Notarztkurse 2021 - weitere Termine verfügbar - jetzt anmelden - Klick hier!
Seite 4 von 29 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2021