teaser bild
Ergebnis 1 bis 2 von 2
Forensuche

Thema: Studienorte

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    03.07.2003
    Beiträge
    10
    Hallo, ich bin`s mal wieder!Kann mir vielleciht jemand sagen, was bei Städten für die Wiederbewerbung am GÜnstigsten ist?Eigentlich doch der ortnächste Studienort, und dann nur noch nicht so beliebte, ist am sinnvollsten, oder?
    Außerdem, das KÄstchen für das Auswahlverfahren der Hochschulen, an dem ich dummerweise schon teilgenommen habe, muss ich da dann eine 2 reinschreiben, oder kann ich es leer lassen?
    Dankeschön im Voraus!



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    09.12.2002
    Beiträge
    1.795
    Oh man....die Studienortwahl ist für den Platz letztendlich nicht wichtig. Erst der Platz nach Landesquote, dann die Ortsverteilung. Eine günstige Wahl des Ortes bringt Dir keine Vorteile. Wenn Du gerne an Deinen nächstgelegenen Ort möchtest, dann wähle ihn auch. Da hast Du dann Sozialkriterium 4 und somit Vorteile gegenüber anderen. Aber wie gesagt keine besseren Chancen auf einen Platz.

    Das Kästchen für das Auswahlverfahren brauchst Du nicht zu beachten, wenn Du bereits teilgenommen hast.



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook