teaser bild
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 31
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Unregistriert
    Guest

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Also sorry aber warum ist denn als Differentialdiagnose beim Clusterkopfschmerz eine NNH Entzündung wahrscheinlicher als eine Arteriitis temporalis ? weil es ein Mann ist und hauptsächlich Frauen eine AT bekommen ? also das will ich sehen dass einer um 5 Uhr morgens wegen einer Sinusitis in die Notaufnahme fährt.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #2
    Unregistriert
    Guest
    Ich denke, die Begründung ist das Alter und die Erkältung, die kurz davor war. Auch der Schmerzcharakter wäre ja eher pulsierend

    Bin aber bei dir, dass die Stärke von anscheinend einer 10/10 nicht ganz passen...



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #3
    Platin Mitglied
    Mitglied seit
    07.05.2011
    Ort
    HD
    Semester:
    Alle...warte, wo hab ich die Diss vergessen?
    Beiträge
    563
    Naja weil die Schmerzen um die Augenregion liegen, dass ist am ehestens mit einer Sinusitis vereinabr. AT würde ja schläfen schmerzen machen udn auch andere Zeichen wie palpable temporalis.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    25.06.2015
    Beiträge
    41
    Weil Arteriitis temporalis vom Alter definitiv nicht passt, würde ich argumentieren.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #5
    Unregistriert
    Guest
    Ich denke wegen dem grippalen Infekt der Voraus ging.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021