teaser bild
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 17
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    06.03.2020
    Beiträge
    90

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Laut Dozentenlösung Palisadenstellung der Tumorzellen. Stimmt eigentlich, ist aber nicht im Bild zu sehen.
    Dadurch wäre auch D mit ausgeprägten Gefäßproliferationen richtig. Nachzulesen so ziemlich überall.
    Anfechtbar?



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    23.08.2016
    Beiträge
    1
    Hier soll laut Dozenten Lösung B (Palisadenstellung der Tumorzellen) richtig sein. Obwohl das natürlich allgemein sehr charakteristisch ist, sind auf dem Bild meiner Meinung nach Antwort D (ausgeprägte Gefäßproliferate) zu sehen, die ebenfalls charakteristisch für das Glio sind. Oder sieht das jemand anders?

    Zum Vergleich hier zwei Bilder:

    Palisaden: https://de.wikibooks.org/wiki/Pathol...g_necrosis.jpg

    Gefäßproliferate: https://de.wikibooks.org/wiki/Pathol...iferations.jpg



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #3
    Unregistriert
    Guest
    Ja das sehe ich ganz genauso. Palisadenartige Tumorzellen sehe ich auf der Abbildung Nr. 8 definitiv nirgendwo!



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    19.10.2016
    Beiträge
    3
    Der Verweis auf ein Bild, das nicht den gesuchten Befund zeigt, ist meiner Meinung nach anfechtbar, ja.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #5
    Unregistriert
    Guest
    Ich habe auch gelesen, dass bei Glioblastom eher PSEUDOpalisaden zu finden sind, um zentrale nekrosen rum. Da ja viele die Frage falsch haben könnten da ja ein paar eine Mail schreiben..?



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021