teaser bild
Seite 14 von 33 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 66 bis 70 von 162
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #66
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    15.04.2021
    Beiträge
    13

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von maxstuttgart Beitrag anzeigen
    Du müsstest halt 7 Fragen erfolgreich anfechten, die du alle falsch hattest. Dann gibts nur noch 313 Punkte*0,6= 187,8 als neue Bestehensgrenze. Wenn ich mir die vergangenen Examen anschaue, wurden manchmal auch mehr als 10 Fragen rausgenommen und dieses mal wirds wohl auch so sein. Meine Einschätzung: Realistische Chance ja, aber natürlich keine Garantie. Ich drück Dir die Daumen!!!
    @evakersten



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #67
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    14.04.2021
    Beiträge
    1
    Zitat Zitat von maxstuttgart Beitrag anzeigen
    @evakersten
    Hey, aber wenn an einem Tag 4 Fragen rausgenommen werden, die sie falsch hatte, dann würde das doch klappen oder sehe ich es falsch? Weil sie dann an einem Tag auf 60% wieder ist.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #68
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.04.2021
    Beiträge
    3
    Zitat Zitat von Honolulunuss Beitrag anzeigen
    Hey, aber wenn an einem Tag 4 Fragen rausgenommen werden, die sie falsch hatte, dann würde das doch klappen oder sehe ich es falsch? Weil sie dann an einem Tag auf 60% wieder ist.
    So funktioniert das denke ich nicht. Wenn sie 188 Punkte hat und die Gleiklausel nicht angewandt wird, müssen ausreichend Fragen herausgenommen werden, damit die neuen 60% aller Fragen kleiner/gleich 188 liegen. Die herausgenommen Fragen muss sie bestenfalls alle falsch haben. Das heißt weder die offiziell richtige Antwort angekreuzt haben, noch die zweite richtige Antwort (sofern) vorhanden angekreuzt haben. Dann würde sich für sie nur die Bestehensgrenze auf 188 absenken und sie hätte bestanden. Jede herausgenomme Frage die sie richtig hat (eine der richtigen Lösungen) erhöht ihre persönliche Maximalpunktzahl und von diesen muss sie dann 60% haben.

    Als Beispiel: werden 10 Fragen heraus genommen lägen die neuen 60% bei 186pts. Wenn sie nun alle herausgenommen Fragen falsch beantwortet hat, hätte sie mit 188pts bestanden. Wenn sie aber ausgerechnet von den 10 gestrichenen Fragen 10 richtig gemacht hat, wäre ihre gewertete Gesamtpunktzahl wieder 320 und davon 60% sind erneut 192pts. Damit wäre sie durchgefallen obwohl 10 Fragen gestrichen wurden. Doofe Regel echt, aber so ist es leider.

    Aber wenn man den medilearn Dozenten glaubt, wird die Grenze eh heruntergesetzt und dann sollten 188 pts sicher reichen.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #69
    Netsreke
    Mitglied seit
    16.10.2014
    Beiträge
    2
    Vielen Dank ��



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #70
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.11.2014
    Beiträge
    5
    Werden wohl 190 Punkte zum Bestehen reichen?



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021