teaser bild
Ergebnis 1 bis 2 von 2
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.10.2014
    Beiträge
    63
    Hey!
    Hat jemand Erfahrungen damit als Assistenzarzt in England nach seinem deutschen Examen zu arbeiten?
    Werden die Weiterbildungszeiten in Deutschland anerkannt?
    Welche Voraussetzungen braucht man, um in England als Assistent zu arbeiten?
    Hat jemand nen Zugang zu entsprechenden Gesetzestexten? Irgendwie werde ich kaum fündig und oft sind die Infos schon älter, könnte mir vorstellen, dass der Brexit da auch nochmal ganz viel geändert hat...
    LG und vielen Dank schonmal!



    Nutze deine Chance auf 100 ? Ersti-Geld - 3.000 ? Verlosung - [Klick hier!]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    12.09.2021
    Beiträge
    3
    https://www.healthcareers.nhs.uk/exp...erseas-doctors

    https://www.gmc-uk.org/registration-...-qualification

    Kurz: Voraussetzungen sind Englisch Test, Visum, bestandene Examina für international medical graduates, bestandenes foundation programme. Die links sollten dir alle Fragen beantworten.
    Anerkennung von der deutschen Seite ist nach Antrag und individueller Bearbeitung möglich (und dem entsprechenden Kleingeld). Es bedarf aber entsprechenden Nachweisen und mmn einer Mindestrotationszeit von 6 Monaten. Sieh dich Mal online in deiner lokalen Ärztekammer um.




    Nutze deine Chance auf 100 ? Ersti-Geld - 3.000 ? Verlosung - [Klick hier!]

MEDI-LEARN bei Facebook