teaser bild
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 13
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.07.2021
    Beiträge
    1
    Hallo,
    Ich möchte eine Ausbildung als OTA machen, jedoch weiß ich nicht ob ich den gesundheitlichen Eignungstest schaffe, da ich stark übergewichtig bin. Habe jedoch kein Diabetes oder Blutdruck nur ein Meniskusriss mit dem ich aber seit Jahren lebe.(120 Kilo 1,60m)
    Ist vielleicht jemand Übergewichtig hat es aber trotzdem probiert?



    Der Kongress für alle aus der Klinik - Sichere dir jetzt dein Ticket - [Klick hier]
  2. #2
    Gold Mitglied
    Mitglied seit
    31.08.2018
    Beiträge
    343
    Konkrete eigene Erfahrungen dazu kann ich nicht beitragen, aber:


    Soweit ich weiß, ist es kein "gesundheitlicher Eignungstest" sondern ein Gesundheitszeugnis.

    Dabei geht es darum, ob Du den Beruf wirst ausüben können.

    Wie ist denn deine eigene ehrliche Einschätzung dazu? Wirst Du es schaffen, lange im OP zu stehen, und das auch ohne Pause?

    Wenn ja, wirst Du wahrscheinlich auch ein Gesundheitszeugnis bekommen.
    Am besten ist aber, Du besprichst das mit deinem Hausarzt, der dir so ein Zeugnis ja wahrscheinlich ausstellen müsste. Da könntest Du auch gut, etwaige Bedenken erörtern.

    Ansonsten hilft halt nur, sich zu bewerben und es zu versuchen
    Allerdings würde ich sehr empfehlen, vorher ein Praktikum zu machen und 1-2 Tage im OP zu hospitieren.



    Der Kongress für alle aus der Klinik - Sichere dir jetzt dein Ticket - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    17.04.2021
    Beiträge
    9
    Brauchte auch nur einen Wisch vom Hausarzt, denn kannst du notfalls wahrscheinlich auch über Ärztehopping bekommen. Solltest du tatsächlich eine ärztliche Einstellungsuntersuchung ablegen, wie bei der Bundeswehr oder so, dann hast du wahrscheinlich ein Problem....

    Du wiegst übrigens mal eben doppelt so viel wie du eigentlich solltest, ich möchte jetzt nicht auf dir rumhacken, aber das könnte schon ein deutliches Hindernis im Job sein. (und generell im Leben tbh)



    Der Kongress für alle aus der Klinik - Sichere dir jetzt dein Ticket - [Klick hier]
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    17.04.2021
    Beiträge
    9
    *den




    Der Kongress für alle aus der Klinik - Sichere dir jetzt dein Ticket - [Klick hier]
  5. #5
    Gold Mitglied
    Mitglied seit
    31.08.2018
    Beiträge
    343
    Zitat Zitat von melissaZWEITAUSEND Beitrag anzeigen
    (...)den kannst du notfalls wahrscheinlich auch über Ärztehopping bekommen. (...)
    Ja, schon möglich, aber ist es auch SINNVOLL?

    Die Anforderungen an ein Gesundheitszeugnis sind in der Regel nicht besonders hoch. Wenn dein Arzt bedenken *hätte* dir eines auszustellen, dann wahrscheinlich aus guten Gründen...

    Was hilft es denn, eine Ausbildung zu machen, wenn man später nicht in dem Beruf arbeiten kann?
    Sorry, aber halte das nicht für einen vernünftigen Ratschlag...

    @melissa: Man kann seine Posts übrigens auch bearbeiten, um Rechtschreibfehler zu korrigieren



    Der Kongress für alle aus der Klinik - Sichere dir jetzt dein Ticket - [Klick hier]
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook