teaser bild
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 11
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    little red riding bitch Avatar von agouti_lilac
    Mitglied seit
    18.10.2002
    Ort
    german mouse clinic
    Semester:
    fetal position
    Beiträge
    4.365
    Hi,

    folgendes interessiert besonders uns Wartenden:

    Mail von der ZVS:
    Sehr geehrte Frau ******,

    für das Wintersemester 2004/2005 ergab sich im 2. Nachrückverfahren im
    Studiengang Medizin die Auswahlgrenze im Rahmen der Wartezeitquote bei 6.
    Wartesemestern und nachrangig der Druchschnittsnote 2,1.

    Für weitere Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen

    Gruppe05
    Von 8 Wartesemester mit 3,5 auf 6 WS mit 2,1... schon irgendwie ein Riesensprung.

    Das sieht doch gut fürs Sommersemester für die Leute mit dann 7 Wartesemestern aus!!

    Gruß, lilac
    Geändert von agouti_lilac (16.11.2004 um 22:13 Uhr) Grund: huch, zahlendreher
    Calvin: “It's psychosomatic. You need a lobotomy. I'll get a saw.”



    Schnelltest Lernen - kostenlos für dich - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    16.07.2003
    Beiträge
    21
    moin.
    zu dem nachrückverfahren hab ich mal eine frage.
    sorry, wenn das trivial klingt, aber bei der vergabe spielen die unis, die man angeben hat, keine rolle, oder?
    das geht dann rein nach wartezeit und eben nachrangig nach note, um die plätze endgültig zu vergeben?

    danke

    kexh



    Schnelltest Lernen - kostenlos für dich - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    17.08.2004
    Semester:
    dem ende nahe
    Beiträge
    96
    Aber Hallo!!! Was ne Nachricht!!!
    Frag mich nur warum sich sooo viele Wartenden mit 7 und 8 WS beworben haben und ihren Platz nicht alle angenommen haben? Kommen die zum Sommer wieder?
    Also SOSE 2003 hätte ich noch gedacht super! 2226 Plätze...
    Aber SOSE 2004 nur noch 1531... - ein viertel - das sind verdammt wenig Plätze für Warter... Man kann nur hoffen, dass von vielen die warten ihre Wunschuni nicht dabei ist und sie so erst garnicht auf die Idee kommen sich zu bewerben
    Sonst liegt die Wartezeit bei 7 WS und nem Schnitt von max 2,1

    Bringt mir einfach nichts



    Schnelltest Lernen - kostenlos für dich - [Klick hier]
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    17.08.2004
    Semester:
    dem ende nahe
    Beiträge
    96
    @KEHX
    siehst du richtig, es geht nur nach Wartezeit, der Warteliste (also für die freien Plätze die Wartende nicht angenommen haben)!!!
    Sonst könnte auch die Ortspräferenz ne Rolle spielen, Platz an ner Uni frei, du hast aber gesagt, dass du nur an diese eine, deine geliebte Uni willst - dann hast halt pech und wirst nicht berücksichtigt...



    Schnelltest Lernen - kostenlos für dich - [Klick hier]
  5. #5
    Bayer auf Abwegen
    Mitglied seit
    06.10.2003
    Ort
    Vienna
    Semester:
    Assistenzarzt
    Beiträge
    2.892
    Vergesst mal bitte nicht, dass es nur sehr sehr wenige mit 7 Wartesemester zum Winter gab, da das Abitur im Regefall im Fruehjahr / Sommer erworben wird. Von daher ist ein Sprung auf 6 / 2,1 nicht sooo verwunderlich, wenngleich auch sehr erfreulich.



    Schnelltest Lernen - kostenlos für dich - [Klick hier]
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook