teaser bild
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6746
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Registriert seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    33.834
    Tja, dann würde ich an deiner Stelle den PJ-Beauftragten aufsuchen und mich beschweren. Notfalls bis zum Studentendekanat gehen. Wenn du einfach nur gehst oder nicht kommst, schneidest du dir ins eigene Fleisch, weil es DEINE Fehltage sind... die Chirurgen interessiert das nicht die Bohne.
    Auf die Visite würde ich bestehen. Blut abnehmen kannst du danach - ist ja offenbar sowieso nix zu tun. Und der liebe Assi könnte dir auch mal was erklären statt zu lesen. Ist nämlich auch Teil seines Jobs.
    Ach ja, und immer schön Bewertungen schreiben und den nachfolgenden Semestern erzählen, wie schlecht es da ist.
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



  2. #6747
    jinkxed
    Guest
    Zitat Zitat von Feuerblick Beitrag anzeigen
    Tja, dann würde ich an deiner Stelle den PJ-Beauftragten aufsuchen und mich beschweren. Notfalls bis zum Studentendekanat gehen. Wenn du einfach nur gehst oder nicht kommst, schneidest du dir ins eigene Fleisch, weil es DEINE Fehltage sind... die Chirurgen interessiert das nicht die Bohne.
    Auf die Visite würde ich bestehen. Blut abnehmen kannst du danach - ist ja offenbar sowieso nix zu tun. Und der liebe Assi könnte dir auch mal was erklären statt zu lesen. Ist nämlich auch Teil seines Jobs.
    Ach ja, und immer schön Bewertungen schreiben und den nachfolgenden Semestern erzählen, wie schlecht es da ist.
    Ohja und wie ich die Bewertung geschrieben hab! Was mich immer am meisten gewurmt hat, war, wenn man gemeckert hat und dann nicht sich beschwert hat am Ende.



  3. #6748
    Randale und Hurra!
    Registriert seit
    27.04.2012
    Ort
    Kruppstahl und Beton
    Semester:
    durch.
    Beiträge
    4.405
    Ist ja aber auch irgendwie eine komische Klinik oder? Wo sitzen denn die Assistentin stundenlang rum und lesen Bücher? Und das, was gemacht wird, wird trotzdem nur halbherzig und oberflächlich gemacht? Wer macht denn da überhaupt irgendwas?



  4. #6749
    OP-Sperrer Avatar von Echinococcus
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    Griffinwood
    Semester:
    Ich bin dann mal die Chirurgen ärgern...
    Beiträge
    866
    Zitat Zitat von nie Beitrag anzeigen
    Ist ja aber auch irgendwie eine komische Klinik oder? Wo sitzen denn die Assistentin stundenlang rum und lesen Bücher? Und das, was gemacht wird, wird trotzdem nur halbherzig und oberflächlich gemacht? Wer macht denn da überhaupt irgendwas?
    Ich wunder mich auch...war für Chirurgie auch in einem kleinen Haus und sicher, Blutabnehmen und Flexülen legen ist wohl überall PJ-Sklavenarbeit, aber im OP war SO viel zu tun, dass ich oft erst später heimkam. Rumgesessen hab ich da keine Sekunde und früher gegangen bin ich nur dann, wenn ich die Tage vorher wieder bis 18 Uhr assistieren durfte

    Aber: Das Tertial dauert nicht ewig und wir mussten alle im PJ eine Menge Scheiße fressen auf die wir so gar keine Lust hatten. Ich kann Dir echt nur raten dich da irgendwie durchzuquälen, das PJ dauert nicht ewig. Bau bloß keinen Mist, damit dir das Tertial am Ende nicht angerechnet wird.

    Selbst ich hab das PJ durchgestanden...packst du auch. Zähne zusammenbeißen und ein wenig bei der Obrigkeit beschweren, aber immer schön aufkreuzen damit keiner dir am Ende die Unterschrift verweigert!
    Monkey see and monkey do...evolution was never true. All the lies they feed to you, monkey me and monkey YOU!



  5. #6750
    agitiert Avatar von Arrhythmie
    Registriert seit
    28.04.2014
    Semester:
    Fertig.
    Beiträge
    2.107
    Wenn man manche so hört oder liest könnt man meinen die wären sehr froh um ein solches Chirurgie PJ Tertial. Ich fände es allerdings auch maximal blöd.
    "Sometimes I sit quietly and wonder why I am not in a mental asylum. Then I take a good look around at everyone and realize.... Maybe I already am."






    [url=https://www.TickerFactory.com/]



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021