teaser bild
Seite 924 von 1929 ErsteErste ... 424824874914920921922923924925926927928934974102414241924 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.616 bis 4.620 von 9645
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #4616
    wieder an Bord :-) Avatar von Muriel
    Mitglied seit
    04.04.2003
    Ort
    Oche -> Kölle
    Beiträge
    30.035
    Mea culpa!



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]
  2. #4617
    gelb Avatar von Meuli
    Mitglied seit
    14.09.2004
    Ort
    wer wohnt in der Ananas
    Semester:
    ganz tief im Meer
    Beiträge
    17.270
    nee, Muri hat doch nur einen Zweiwochen-Schamanenkurs, die kann das doch gar net wissen^^
    Carol Hathaway: You're *a med student*?
    Abby Lockhart: What can I say? I crossed over to the Dark Side.

    _______________


    "Der Kerl hat mir keine Schokolade angeboten. Und selbst hat er auch keine gefuttert. Mit anderen Worten: Normal war der nicht!" (aus: TKKG 54: Alarm! Klößchen ist verschwunden)



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]
  3. #4618
    unsensibel Avatar von Lava
    Mitglied seit
    20.11.2001
    Ort
    schon wieder woanders
    Semester:
    FA
    Beiträge
    28.541
    Zitat Zitat von Autolyse Beitrag anzeigen
    Chirurgietertial ist auch super. Bislang noch nicht einmal den OP betreten. So kann es weitergehen und ich komme durchs Studium ohne jemals einen OP auf chirurgischer Seite gesehen zu haben.
    Wenn ich sowas lese, könnte ich kotzen. Da hab ich auch kein Problem damit, einen Studenten konsequent zu ignorieren, als wäre er nicht da. Man kann doch mal versuchen, wenigstens ein BISSCHEN Interesse für das Fach aufzubringen. Egal, ob du der Meinung bist, dass dir das alles nichts bringt. Allein überhaupt mal im OP gewesen zu sein und zu erfahren, wie die Arbeit da so funktioniert, gehört mit dazu. Außerdem gibt es nicht wenige internistische Krankheitsbilder, die früher oder später mal chirurgisch werden. Aber gut, dann ignoriert eben Chirurgie und werdet auch zu solchen Internisten, die einen Ileus tagelang züchten, bevor sie kurz vor knapp doch mal den Chirurgen dazu rufen... oder solche, die zum Fäden ziehen ein chirurgisches Konsil anfordern. Oder Neurologen, die bei jeder Beule am Kopf den Unfallchirurgen fragen, "ob man da irgendwas machen muss".
    "tja" - a German reaction to the apocalypse, Dawn of the Gods, nuclear war, an alien attack or no bread in the house Moami



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]
  4. #4619
    Registrierter Benutzer Avatar von Philip_MHH
    Mitglied seit
    03.03.2011
    Ort
    Niedersächsische Provinz
    Semester:
    Geschafft
    Beiträge
    699
    Gekränkte Chirurgen-Eitelkeit ? Vom ganzen Tag Haken halten Fresse halten kann man weder einen ileus noch eine Kopfverletzung richtiger einschätzen...

    Ist doch gut wenn man was findet bei dem man sinnvoll und den Neigungen folgend was findet. Sei es Ambulanz oder Station...



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]
  5. #4620
    unsensibel Avatar von Lava
    Mitglied seit
    20.11.2001
    Ort
    schon wieder woanders
    Semester:
    FA
    Beiträge
    28.541
    Zitat Zitat von Philip_MHH Beitrag anzeigen
    Gekränkte Chirurgen-Eitelkeit ? Vom ganzen Tag Haken halten Fresse halten kann man weder einen ileus noch eine Kopfverletzung richtiger einschätzen...
    Nee, aber dann hast du das stinkende Stück Darm vielleicht mal selbst gesehen/gerochen und denkst "Oh, sieht ja wirklich schei*e aus". Es ist ja nicht so, dass das Chirurgietertial überall nur aus Haken und Fresse halten bestehen würde. Ich hab in all meinen Famulaturen, im PJ und in 6 Jahren Berufserfahrung nie einen solchen Klischeechirurgen erlebt, der sich einem Studenten gegenüber mal so verhalten hätte. Und wenn man mal zwischendurch fragt "Ist das, was ich da sehe, dasundas" oder "Machen sie jetzt dasundas weil soundso" und somit einen Hauch von Fachwissen gepaart mit ein bisschen Interesse zeigt, werden sich auch die meisten Chirurgen eher freuen, jemand Interessiertem was erklären zu können. Ist jedenfalls meine Erfahrung.

    Und ja, wenn hier jemand erzählt, das Chirurgietertial sei nur gut, wenn er den OP nicht einmal von innen sieht, fühle ich mich bei so wenig Interesse schon gekränkt. Ich sag ja auch nicht "Wow, ein tolles Innere Tertial, ich hab nicht einmal ein EKG in der Hand gehabt"
    "tja" - a German reaction to the apocalypse, Dawn of the Gods, nuclear war, an alien attack or no bread in the house Moami



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021