teaser bild
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 26
Forensuche

Thema: Obdachlos?!

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Sic transit gloria mundi Avatar von Cranium
    Mitglied seit
    22.10.2003
    Beiträge
    1.289
    Leute noch eine Frage:


    Ich hatte angefangen am Wochenende alle Wohnheimanträge für die 9 Uni´s zum SS 2005 auszudrucken und auszufüllen.
    Dabei ist mir aufgefallen, dass die Schweinebacken in d.R. 2 Passfotos haben wollen. Das macht ca. 18 Passfotos, wofür man mind. 90€ blechen muss.
    Das tut weh!!!!
    Meint ihr das, das erforderlich ist sich jetzt schon zu bewerben.
    Ich dachte ich bewerbe mich schon mal bei allen Wohnheimen der Uni´s um für den Fall der Fälle, einer Studienplatzzusage, ein Dach überm Kopf zu haben.
    Denn bei manchen Studentenwerken steht z.T eine Wartezeit von 3-6Monaten


    Meint ihr es reicht, wenn man sich nach Erhalt des Studienplatzzusage an das eine Studentenwerk der entsprechenden Stadt bewirbt und noch ein Plätzchen im Trockenen erhält?
    Wie waren eure Erfahrungen?

    Ihr würdet mir sehr helfen!
    Cranium
    homo homini lupus



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  2. #2
    Foreninventar Avatar von Froschkönig
    Mitglied seit
    20.08.2001
    Ort
    war Regensburg/München
    Semester:
    genug
    Beiträge
    7.026
    Zitat Zitat von Cranium
    Meint ihr es reicht, wenn man sich nach Erhalt des Studienplatzzusage an das eine Studentenwerk der entsprechenden Stadt bewirbt und noch ein Plätzchen im Trockenen erhält?
    Hängt wohl zu einem guten Teil auch von der Stadt ab, in München kannste das z.B. ziemlich vergessen oder nur mit Vitamin B oder unverschämt viel Glück schaffen.
    KEINE Wiederbeschaffung von Goldkugeln und anderen Preziosen !
    Das schlimme an den Minderwertigkeitskomplexen ist, daß die falschen Leute sie haben
    (Sir Alec Guiness)



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  3. #3
    Elastigirl Avatar von Jemine
    Mitglied seit
    27.09.2004
    Ort
    Boxring
    Semester:
    *dingdingding*
    Beiträge
    4.649
    Zitat Zitat von Cranium
    Dabei ist mir aufgefallen, dass die Schweinebacken in d.R. 2 Passfotos haben wollen. Das macht ca. 18 Passfotos, wofür man mind. 90€ blechen muss.
    Das tut weh!!!!
    AUTSCH!
    Zu der Wohnheimsache kann ich nix sagen, sorry.

    Zu den Passfotos: Vielleicht ne blöde Idee, aber müßen es echte Fotos sein? Es geht ja nicht um nen Ausbildungsplatz oder so.
    Vielleicht reicht es, wenn du sie farbig kopierst oder einscannst.
    Ist jetzt nur so'ne kleine blöde Idee von mir....



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  4. #4
    Kognitive Sollbruchstelle Avatar von Sebastian1
    Mitglied seit
    04.04.2002
    Semester:
    OA
    Beiträge
    10.912
    Ansonsten:
    Vor entsprechendem Hintergrund (weisse Wand oder so) von nem Freund mit Digicam ein Passfoto schiessen lassen, die Datei dann zum Beispiel an Seiten wie fotokasten.de schicken. Da gibts auch Passbildgrößen für wenig Geld, zum Beispiel auf normalgroßem Fotopapier 9 Abzüge, kostete glaub ich 1,49 oder so. Auch mit den geringen Versandkosten bleibst du da deutlichst unter deinen 90 Euronen.



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  5. #5
    Bayer auf Abwegen
    Mitglied seit
    06.10.2003
    Ort
    Vienna
    Semester:
    Assistenzarzt
    Beiträge
    2.892
    Die Idee von Jemine ist gut, zumal es heutzutage anerkannter Standard ist, nicht mehr unbedingt original Passfotos beizulegen, sondern einen hochqualitativen Scan auf den Bewerbungsbogen zu drucken.

    Zur Wohnheimsuche:

    Informier dich vor Absenden der Bewerbungen auf allen (!) Seiten der jeweiligen Studentenwerke ueber die Regelungen. Viele Studentenwerke beruecksichtigen nur Bewerbungen, die einen Zulassungsnachweis mitbringen, und den hast du ja noch nicht. Damit ZVS-Bewerber nicht benachteiligt werden, haben die meisten Studentwerke sogenannte Wohnheimquoten, deren Plaetze nur an ZVS-Zulassungen vergeben werden.

    Informieren ist also angesagt, will man nicht unnoetig Zeit und Geld investieren.



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook