teaser bild
Ergebnis 1 bis 2 von 2
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    25.10.2004
    Beiträge
    9
    Ich komme aus einem Nicht-EU-Land und habe schon in Deutschland ein BWL-Studium absolviert. Die Wirtschaft liegt mir gar nicht und ich weiß es im nachhinein nicht,wieso ich genau das studiert habe. Aufgrund meiner Staatsangehörigkeit muss ich mich direkt bei den Unis bewerben. Die ZVS ist für mich nicht zuständig. Die Frage aller Fragen ist die: welches Auswahlkriterium wird berücksichtigt - meine Abiturnote oder mein Hochschulabschluß? Die Ausländer,die sich direkt bewerben, sind in aller Regel Erststudienbewerber und so wird es nach Abinote entschieden. Meine Abinote ist 1,0. Wenn ich aber als Zweitstudienbewerberin betrachtet werde, spielt mein Hochschulabschluß eine Rolle und da wird es eng bei mir - Hochschulabschluß : 2,6. Die Unis, wo ich mich bewerben will, geben sehr ungern eine Auskunft. Könnte mir vielleicht jemand mit Infos helfen?



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  2. #2
    Scutmonkey Deluxe Avatar von Hellequin
    Mitglied seit
    29.08.2003
    Ort
    Hauptstadt des Nebelreichs
    Semester:
    Facharzt
    Beiträge
    7.165
    http://www.daad.de/deutschland/de/2.1.2.html

    Also dort steht drin, das die Abinote zählt, wobei die nicht explizit auf Zweitstudienbewerber eingehen. Der DAAD wird aber auch von der ZVS für "Bildungsausländer" empfohlen, evtl. kannst du denen ja mal eine Mail schicken und die wissen vielleicht was genaueres.
    In this Job, I have to steal my laughs where I can, no matter how sad, pathetic or snide. *Jenny Sparks*

    Im Morgengrauen nach der Nachtschicht hatte Dr. Elsner für die großen Fragen der Menschheit
    - Woher kommen wir? Wohin gehen wir? Was wollen wir? - alle Antworten:
    Er kam von der Nachtschicht, ging nach Hause und wollte nur noch schlafen!



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]

MEDI-LEARN bei Facebook