teaser bild
Ergebnis 1 bis 4 von 4
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    the day after
    Mitglied seit
    04.05.2003
    Beiträge
    9.503

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hi,

    habe mit BC2 ein "geringfügiges" Problem - hab's grad zum 2.mal verhauen !!

    Kann der Prof nun wie angedroht, die Bestehensgrenze beim 3.Versuch (angeblich wegen Auslaufens der alten AO) um 10% anheben ??

    Oder habt ihr nen Tipp, wie ich sonst noch - somewhere in Germany - an diesen ver******* Schein komme

    Ciao,
    Solara



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  2. #2
    Reanimator
    Mitglied seit
    27.08.2003
    Ort
    Heidelberg
    Semester:
    Arzt
    Beiträge
    619
    Meines Wissens sollte die Bestehensgrenze in der Studienordnung festgelegt sein. Schau doch mal auf der Homepage deines Studiendekanats nach.



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  3. #3
    the day after
    Mitglied seit
    04.05.2003
    Beiträge
    9.503
    Das ist ja das Problem - es ist eine Klausur für Studis nach alter und neuer AO!

    Nach alter AO sind seit 2 Semestern 50% Bestehnesgrenze (davor 40%), nach neuer AO wären es eigentlich 60%; die vergangenen beiden Klausuren sind aber - obwohl die Leute mit neuer AO mitgeschrieben haben - bei der Bestehensgrenze von 50 % gewesen! Diese 3.Klausur schreiben auch nur Wiederholer beider AOs mit ....!!

    Werde aber auch nochmal die Studienordnung zu Rate ziehen!!! Danke!



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  4. #4
    Dr. ml. Winselstute Avatar von Eilika
    Mitglied seit
    17.07.2004
    Ort
    8037
    Semester:
    Endspurt zu... äh ja... zu...
    Beiträge
    11.496
    Also hier sind es immer 60% oder nach neuer AO auch diese 78% von Durchschnitt, wenn das eben weniger als 60% sein sollten (sind es in Physiologie und Biochemie irgendwie meist...). So ist es ja auch beim Physikum, wenn ich mich recht erinnere...
    50% scheint schon ein ziemlich Uni-internes Ding zu sein...aber mehr als 60% dürften sie auf keinen Fall verlangen denke ich...



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020