teaser bild
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 12
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von littlehappygirl
    Mitglied seit
    18.04.2005
    Semester:
    Erstes :-)
    Beiträge
    81
    Hallo!
    Ich hab mal wieder fragen *g* wär lieb wenn mir die jemand kurz beantwote könnte

    Also..
    1. Was ist dieses Sozialkriterium ? Das gibt es wohl von 1-5 ?aber ich hab bis jetzt davon noch nichts gelesen in dem neuen ZVS info, nur was von diesen Kriterein wo es 1-3 gibts ( wohnen mit ehepartner/kind, wohnen bei eltern, und noch was drittes)...ist das das sozialkriterium?...oder nicht?

    2. Dieser Heimvorteil ...gilt ja für die nächts Uni zum wohnort....geht es nur um die entfernung oder muss es auch die nächste uni im eigenen bundesland sein?...weil das wären bei mir je nach dem 2 verschiedene...

    3. Wenn ich nur eine Wunschuni oder so angeb...sind dann emine chancen nicht besser?..weil ich dann ja quasi jede uni an 2. stelle schon habe und ihc nicht welche ausschließe die mich vielleicht nehmen würde wenn ich sie an dieser stelle geschreiben hätte....*verwirrt bin*

    4.was macht ihr wenn ihr dieses WS nicht genommen werdet?...hätte dann ne saniausbildung gemacht..und wenn es dann immer noch net klappt studier ich halt in frankreich...mal sehen...

    lg littlehappygirl
    Le monde seule est à la mesure de l´éternité.
    Simone de Beauvoir - Tous les hommes sont mortels



    Kostenloses Seminar - 17.08. - Klarheit schaffen - Patientenverfügung - Jetzt anmelden
  2. #2
    läuft... Avatar von altalena
    Mitglied seit
    24.02.2005
    Ort
    homebase
    Semester:
    auf geht's, ab geht's
    Beiträge
    3.211
    Zitat Zitat von littlehappygirl
    Hallo!
    Ich hab mal wieder fragen *g* wär lieb wenn mir die jemand kurz beantwote könnte

    Also..
    1. Was ist dieses Sozialkriterium ? Das gibt es wohl von 1-5 ?aber ich hab bis jetzt davon noch nichts gelesen in dem neuen ZVS info, nur was von diesen Kriterein wo es 1-3 gibts ( wohnen mit ehepartner/kind, wohnen bei eltern, und noch was drittes)...ist das das sozialkriterium?...oder nicht?

    2. Dieser Heimvorteil ...gilt ja für die nächts Uni zum wohnort....geht es nur um die entfernung oder muss es auch die nächste uni im eigenen bundesland sein?...weil das wären bei mir je nach dem 2 verschiedene...

    3. Wenn ich nur eine Wunschuni oder so angeb...sind dann emine chancen nicht besser?..weil ich dann ja quasi jede uni an 2. stelle schon habe und ihc nicht welche ausschließe die mich vielleicht nehmen würde wenn ich sie an dieser stelle geschreiben hätte....*verwirrt bin*

    4.was macht ihr wenn ihr dieses WS nicht genommen werdet?...hätte dann ne saniausbildung gemacht..und wenn es dann immer noch net klappt studier ich halt in frankreich...mal sehen...

    lg littlehappygirl
    Ach ja, ich versteh's auch nicht so ganz, besonders das mit den Sozialkriterien. Wann sie zum Einsatz kommen, und welche dann??
    Aber mit der heimatnächsten Uni, ich glaub, da gab es im letzten ZVS-Info so'ne Tabelle, aus der man entnehmen konnte, welche die heimatnächste Uni für einen ist. Aber ich find die nicht im neuen Heft, alles so neu..... HILFE
    Und ich glaube, wenn du nur eine Uni angibst, dann schaut die ZVS auch nur in dieser Uni, ob es da für dich einen Platz gibt, denn es gibt ja bei der Hochschulquote keine Rubrik mehr "jeder andere Studienort möglich", wie das bisher der fall war. Und dann hätten sich manche Unis auch nicht die Ortspräferenz 1. - 3. zum Kriterium genommen, denn dann könnten das ja alle so machen.
    Hab einen Ausbildungsplatz (Krankenpflege) in NRW bekommen, will da aber gar nicht unbedingt hin, ich meine, es ist schon ein paar Ecken von mir entfernt, und dann dahin ziehen für etwas, was ich nicht wirklich will. Aber wenn nichts anderes kommt, wird's wohl so werden.
    Adele...



    Kostenloses Seminar - 17.08. - Klarheit schaffen - Patientenverfügung - Jetzt anmelden
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    04.11.2004
    Beiträge
    105
    die sozialkriterien spielen nur bei der ortspräferenz eine rolle. meines wissens gehts da dann der reihe nach, d.h. sk1 hat oberste priorität, dann folgt 2 usw...



    Kostenloses Seminar - 17.08. - Klarheit schaffen - Patientenverfügung - Jetzt anmelden
  4. #4
    Bayer auf Abwegen
    Mitglied seit
    06.10.2003
    Ort
    Vienna
    Semester:
    Assistenzarzt
    Beiträge
    2.892
    1. Sozialkriterien gibt es in der Tat 5. Diese spielen allerdings nur bei der ORTSverteilung bei Zulassung nach Note oder Wartezeit eine Rolle, das heisst fuer die Platzvergabe haben sie keine Relevanz.

    2. In der Regel muss das aufgrund der Landesquoten die naechste Uni im eigenen Bundesland sein. Ausnahmen sind in der Tabelle im aktuellen ZVS-Info aufgefuehrt.

    3. Hab ich nicht ganz verstanden. Bis jetzt war es so, dass man automatisch jede andere Uni auch zugelassen hat, insofern man nicht im jeweiligen Kaestchen per Haken das ganze ausgeschlossen hat. Ich denke, dass man ab sofort keinen Vorteil hat, nur eine Uni zu nennen. Ich werde die 6 Plaetze auch ausfuellen.

    4. Im Rettungsdienst weiterarbeiten



    Kostenloses Seminar - 17.08. - Klarheit schaffen - Patientenverfügung - Jetzt anmelden
  5. #5
    Diamanten Mitglied Avatar von Adrenalino
    Mitglied seit
    23.11.2004
    Ort
    Würzburg
    Semester:
    Arzt
    Beiträge
    1.075
    4. Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung hier in BaWü weitermachen



    Kostenloses Seminar - 17.08. - Klarheit schaffen - Patientenverfügung - Jetzt anmelden
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook