teaser bild
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 22
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    07.05.2005
    Beiträge
    2
    Ich mache gerade mein Abitur an einem bischöflichen Internat in NRW. Ich bin eigentlich offen für ganz Deutschland oder auch spanischsprechende Länder. Hat jemand ne Idee, wo ich die besten Chancen haben könnte direkt angenommen zu werden, falls meine Abinote 2,3 sein wird?



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
  2. #2
    Dynamo Ultra Avatar von MediFreaK
    Mitglied seit
    02.03.2004
    Ort
    Dräääsden
    Semester:
    6. (aber grad pause)
    Beiträge
    1.342
    hi, also mit 2,3 wirste es wohl sehr sehr schwer haben, nen platz zu bekommen. das beste wäre, wenn du in ein auswahlgespräch kommen würdest und da dann überzeugen kannst...wird aber auch verdammt schwer ohne jegliche praktika oder so...also an einer uni, die nur nach note auswählt wird es wohl nicht klappen, so realistisch bin ich jetzt einfach mal...sorry. mir gehts ähnlich, hab 2,1 und glaub auch nich wirklich an nen platz
    Und Gott sprach: lächle, es könnte schlimmer sein und ich lachte und es kam schlimmer...



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
  3. #3
    Südstaaten-Zahni
    Mitglied seit
    03.03.2005
    Ort
    LMU München
    Semester:
    2. VK
    Beiträge
    139
    Hmm, mit 2,3 wird's wohl eher nichts mit einem direkten Studienplatz.
    Ich habe letztes WS mit Ach und Krach über das AdH der LMU München einen Platz bekommen. Habe einen Schnitt von 2,0.

    @MediFreak
    Aber mit 2,1 kann die Zitterpartie doch positiv ausgehen!!!
    Ein fester Biss - ein Leben lang



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
  4. #4
    aberration
    Mitglied seit
    07.05.2005
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    12
    Hallo,



    so leid es mir tut Dir sagen zu müssen,
    mit 2,3 einen Studienplatz ohne WS kannst total vergessen, sag ich Dir aus eigener Ehrfahrung. Mit zwei WS mußt Du da schon rechnen.

    Cilia78



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    22.04.2005
    Beiträge
    22
    Hallo, ich hab 2001 Abi gemacht und auch einen Schnitt von 2,3 und hab glücklicherweise sofort einen Studienplatz bekommen, bin also mittlerweile im 8.Semester...Bei uns damals (als es noch ein Nachrückverfahren gab) sind Leute bis 2,5 nachgerückt....
    Kopf hoch, manchmal klappt das eben doch... Bewirb dich doch für die Unis wo eh keiner hin will, die Zahlen kannst du ja bei der ZVS einsehen. Ansonsten ist eine Technikerlehre wohl das sinnvollste was man machen kann... Man hat es in der Klinik viiiiiiiieeeeeeellll leichter...



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook