teaser bild
Seite 7855 von 7855 ErsteErste ... 6855735577557805784578517852785378547855
Ergebnis 39.271 bis 39.272 von 39272
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #39271
    Dunkelkammerforscher
    Registriert seit
    20.08.2004
    Ort
    Im schönen Süden
    Semester:
    das war mal...
    Beiträge
    3.087

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von freak1 Beitrag anzeigen
    Meistens sind die Laborwerte gut, aber wenn du doch mal einem mit unbekannter (manifester) Hyperthyreose jodhaltiges KM gegeben hast, dann ist die Kacke am Dampfen.

    Absolute Kontraindikationen sind ja nicht ohne Grund absolut...
    ... und wer glaubt das lässt sich dann schon mit etwas Carbimazol und Betablockern hinter her richten (oder noch besser nur Irenat danach) hat noch nie eine manifeste thyreotoxische Krise gesehen.
    Aber ich kenne auch genug Radiologen die sinnvolle Untersuchungen ablehnen oder hinauszögern da die Uhrzeit unpassend ist oder bei wirklich vitaler Indikation kein KM wegen den schlechten Nierenwerten geben...



  2. #39272
    Dunkelkammerforscher Avatar von freak1
    Registriert seit
    02.10.2010
    Semester:
    WBA
    Beiträge
    1.747
    Zitat Zitat von FirebirdUSA Beitrag anzeigen
    Aber ich kenne auch genug Radiologen die sinnvolle Untersuchungen ablehnen oder hinauszögern da die Uhrzeit unpassend ist oder bei wirklich vitaler Indikation kein KM wegen den schlechten Nierenwerten geben...
    Ja davon höre ich auch immer wieder. Ich wollte letztens mal Voruntersuchungen aus einem Maximalversorger aus dem Ruhrgebiet haben (war wirklich wichtig), ne das kann erst morgen früh geschehen, nachts geht das auf keinen Fall. Hab mir dann die Frage verkniffen wie sie das bei einer Verlegung machen...

    Es gibt Konstellationen da muss man die Untersuchung ohne Laborwerte machen (Polytrauma, Stroke, Z.n. Rea / instabiler Patient), aber bei vielen "Indikationen" bin ich da ziemlich gnadenlos... Vor allem die ominösen Bauchschmerzen aus der ZNA oder die gering erhöhten D-Dimere bei Covid mit Frage LAE... Machen wir, aber nicht ohne TSH.



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021