teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 8
Forensuche

Thema: Lehrbücher

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    31.10.2005
    Beiträge
    72

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    hallo ihr

    werde hoffentlich dieses WS nen studienplatz bekommen und habe mal ne frage: haltet ihr es für ratsam, im vornherein, d.h vor studienbeginn sich schon lehrbücher zu beschaffen? oder lässt sich das auch gut in den einführungswochen erledigen?
    lieben gruß an euch
    tatjana



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  2. #2
    Dynamo Ultra Avatar von MediFreaK
    Mitglied seit
    02.03.2004
    Ort
    Dräääsden
    Semester:
    6. (aber grad pause)
    Beiträge
    1.342
    hi...also bei den lehrbüchern würde ich schon bis zum studienanfang warten. erst mal gucken, was du dort in der bibo bekommst und dann mal gucken was die profs empfehlen. für viele fächer brauchste dir auch gar keins kaufen, weil das skript schon gut genug ist oder so. außerdem sind in den ersten woche meistens bücherflohmärkte vom fsr aus, wo du dann auch noch künstige exemplare erstehen kannst. mfg medi
    Und Gott sprach: lächle, es könnte schlimmer sein und ich lachte und es kam schlimmer...



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  3. #3
    Diamanten Mitglied Avatar von Poro
    Mitglied seit
    06.06.2003
    Ort
    Ex-Berliner, jetzt im Hohen Norden
    Semester:
    3. WBJ
    Beiträge
    1.157
    Was ich mich schon vorher gekauft hatte, war ein vernünftiger Atlas. Allerdings musst du erst wissen, mit welchem du besser klar kommst. Vielleicht kennst du ja schon Medstudenten und kannst dir ihre Atlanten mal anschauen. Ich fand es schon spannend vorher mir die Anatomie anzugucken, auch wenn ich vorher noch nichts gelernt hatte. Wenn ich noch mal zurückdenke, hätte ich schon gerne vorher alle Knochen und Co gelernt als ich noch Zeit hatte.
    Versuche auch später die Bücher über Ebay oder Amazon preiswert zu bekommen. Bei manchen Büchern erfordert es auch nicht die neuste Auflage, z.B. in Physik.
    Aber damit warte erst mal, fängt ja erst im Oktober an;))
    ...Medicina vinci fata non possunt...



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  4. #4
    the day after
    Mitglied seit
    04.05.2003
    Beiträge
    9.503
    Halte nix davon - ausserdem kann man die als Student auch wunderbar in der bib ausleihen! Durch geschicktes Taktieren kann man die dann auch mal ein halbes Jahr behalten, länger geht eh kein Semester!

    Was ich machen würde, sobald du den Studentenausweis hast und damit auch weißt,an welcher Uni du gelandet bist - erkundige dich dort bei den älteren Semestern (oder hier), welche Bücher für die dann anstehenden Fächer empfohlen werden - und dann schnell in die Bib und ausleihen - wenn nämlich erst die Einführungswoche vorbei ist, und alle die Bücher ausleihen wollen, hat man das Nachsehen und erwischt nix mehr !!!

    Aber nix kaufen - schon gar nicht vorab (oft wird auch in den ersten Uni-Wochen ein Büchermarkt abgehalten -> Sparpotential) - geniess die Zeit bis zum Studium, so locker ist das Leben nieeeeeeee wieder *seufz*



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  5. #5
    Dynamo Ultra Avatar von MediFreaK
    Mitglied seit
    02.03.2004
    Ort
    Dräääsden
    Semester:
    6. (aber grad pause)
    Beiträge
    1.342
    Zitat Zitat von Solara
    geniess die Zeit bis zum Studium, so locker ist das Leben nieeeeeeee wieder *seufz*
    das wollt ich vorher nich glauben...is aber leider so
    Und Gott sprach: lächle, es könnte schlimmer sein und ich lachte und es kam schlimmer...



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020