teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 8
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    28.05.2006
    Beiträge
    10
    Hallo!

    Ich krieg bald mein zeugnis und werd wohl n durchschnitt von 1,8 haben.
    meint ihr, ich hab ne chance in rostock zu studieren? ich werd rostock als 2. op angeben!
    (ich komm aus einem anderen bundesland - falls diese info wichtig ist)

    stimmt es, dass in rostock keine studiengebühren erhoben werden?

    grüßle!



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]
  2. #2
    enjoy the silence Avatar von suzi1609
    Mitglied seit
    29.09.2005
    Ort
    Rostock
    Semester:
    vorbei
    Beiträge
    125
    Hi,
    also letztes Semester wurden noch 1,8er und vereinzelt 1,9er genommen, aber man kann das ja immer nicht so genau voraussagen.
    Rostock guckt außerdem auch auf die Naturwissenschaften im Abizeugnis. Aus welchem Bundesland du kommst ist egal.
    Ja, Studiengebürgen gibts keine und das bleibt wohl auch erst mal so
    Viele Grüße und viel Glück für die Berwerbung



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    28.05.2006
    Beiträge
    10
    Danke für die Antwort, macht mir etwas Mut.

    Ich geb Rostock jetzt wahrscheinlich als 1. op an.

    Wie gefällt es dir in Rostock? Wie ist die Uni? Und wie ist die Stadt?

    Lieber Gruß



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]
  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Irina86
    Mitglied seit
    05.07.2006
    Ort
    Rostock
    Semester:
    2
    Beiträge
    446
    hab den gleichen schnitt

    werde es aber als drittes angeben

    LG
    http://spielwelt15.monstersgame.net/?ac=vid&vid=39006827

    Das Glück besteht nicht darin, daß du tun kannst, was du willst, sondern darin, daß du immer willst, was du tust.

    Leo N. Tolstoi (1828-1910), russ. Schriftsteller



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]
  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von Irina86
    Mitglied seit
    05.07.2006
    Ort
    Rostock
    Semester:
    2
    Beiträge
    446
    und (anscheinend) bin ich drin ... den ZVSleutchen zufolge
    http://spielwelt15.monstersgame.net/?ac=vid&vid=39006827

    Das Glück besteht nicht darin, daß du tun kannst, was du willst, sondern darin, daß du immer willst, was du tust.

    Leo N. Tolstoi (1828-1910), russ. Schriftsteller



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook