teaser bild
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 33
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Gold Mitglied Avatar von Der Meister
    Mitglied seit
    06.06.2002
    Ort
    Wo auch immer :)
    Semester:
    fertig :)
    Beiträge
    285
    Hi!
    Könnt ihr mir vielleicht sagen, an welchen Unis die Durchfallquote im Physikum hoch bzw. niedrig ist.
    Habe gerade unter www.impp.de nachgeschaut, finde aber viele Werte merkwürdig.
    Kann es sein, dass in Essen über 40% durchfallen?
    Finde ich ziemlich hoch!

    Ciao!

    Johnny



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]
  2. #2
    ärztin :)
    Mitglied seit
    12.03.2002
    Ort
    Essen
    Semester:
    fertig
    Beiträge
    347
    das war jetzt im winter so, im sommer hatte essen die niedrigste durchfallquote.
    im märz waren nur die dabei, die eh´ länger gebraucht haben...
    ich war auch dabei



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]
  3. #3
    Premium Mitglied Avatar von PEACEKEEPER
    Mitglied seit
    07.12.2001
    Ort
    Uni-Essen
    Semester:
    Endlich Arzt:-)
    Beiträge
    234
    Ich bin auch im Frühjahr in Essen durchgeknallt.Viele die da durchgefallen sind, mussten vorher noch Physiopraktikumsklausur schreiben. Und das war ja wohl die schwierigste Hürde. Ich habs erst im 4ten Anlauf geschafft, so dass ich dann für Anatomie, Biochemie und den ganzen Rest knapp 4 Wochen hatte.
    Na ja und das im Sommer 2001 die meisten bestanden haben, lag ja wohl auch daran, dass im Biochemiepraktikum und Physiopraktikum gnadenlos rausgeprüft wurde, und nur die "Streber" zugelassen wurden.



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]
  4. #4
    Platin Mitglied Avatar von Lion
    Mitglied seit
    07.04.2002
    Ort
    Köln
    Semester:
    3. klin.
    Beiträge
    574
    Die Quote ansich sagt doch nichts aus. Dazu sollte man sich auch die Teilnehmerzahl anschauen. Könnte man auch sagen, ohje in Witten liegt die Durchfallerquote bei 50% (1 von 2).

    Will jetzt wirklich keine neue Diskussion über Selektion starten. Aber so einen lächerlichen Mist bezüglich "Strebern" habe ich, glaube ich, zuletzt in der 8. Klasse gehört.
    Ein Studium macht man doch nun wirklich nur für sich selber und wer da nicht strebsam ist und reinhaut, soll es eben lassen und vielleicht doch lieber eine Ausbildung machen. Jedenfalls sollte man sich nicht beschweren wenn man weniger als andere tut und es dann nicht packt.
    Allerdings muß ich zugeben, daß ich vermutlich auch mehr tun könnte. Aber bisher klappt es gut.



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]
  5. #5
    Gold Mitglied Avatar von Der Meister
    Mitglied seit
    06.06.2002
    Ort
    Wo auch immer :)
    Semester:
    fertig :)
    Beiträge
    285
    Hallo Peacekeeper!
    Du hast geschrieben, dass du das Physikum erst im 4-ten Anlauf geschafft hast, aber es gibt doch nur drei Chancen, oder nicht?
    Es ist doch so, wenn man das Physikum beim dritten mal nicht gepackt hat, wars das.
    Sagen wir mal so, auf jeden Fall in Deutschland!
    Im Ausland kann man es ja fortsetzen.
    Noch was, wie findest du es in Essen?
    Habe die Uni auch unter meinen Studienortwünschen!
    1.Köln
    2.Bonn
    3.Essen
    4.Düsseldorf
    5.Münster
    6.Bochum
    7.Göttingen

    Ciao!

    Johnny



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook