teaser bild
Ergebnis 1 bis 2 von 2
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Diamanten Mitglied Avatar von PhineasGage
    Registriert seit
    17.08.2005
    Ort
    Kleinod
    Semester:
    war mal.
    Beiträge
    1.244
    Tag,
    wie gefährlich ist eigentlich W-Lan?!
    Meine Mitbewohner haben Angst vor "bösen" Strahlen des W-Lan-Modems.
    Gibts da vernünftigere Einschätzungen oder Studien z.B. im Vgl zu DECT-Telefonen, Handys oder Standby-geschalteten Fernsehapparaten?!
    Vielen Dank für eure Mühen & Grüße aus dem heißen Marburg

    Phineas



  2. #2
    Platin Mitglied Avatar von MarkusM
    Registriert seit
    07.09.2003
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    796
    keine Ahnung ob Dir das weiter hilft, aber lies Dir mal das durch:
    http://www.oekotest.de/cgi/ot/otgs.c...wlan&doc=28851

    Während Passanten durch WLAN kaum belastet werden, bekommen die WLAN-Nutzer durch die ebenfalls sendenden Funkkarten in den Laptops deutlich mehr Strahlung ab. 15000 bis 20000 µW/Quadratmeter wurden in einem Meter Abstand zur WLAN-Karte gemessen. Ein Handy strahlt während des Telefonats allerdings drei- bis zehnmal so stark und auch die DECT-Telefone senden bis zu viermal stärker.
    What's success? Being able to wake up in the morning with a big smile and look forward to every day. (Mark Cuban)



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020