teaser bild
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 16
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    eumel
    Mitglied seit
    21.06.2006
    Ort
    hauptstadt der dekadenz
    Semester:
    ?
    Beiträge
    913
    Hi,

    ich studiere seit diesem WS Medizin und möchte den Studienort wechseln.
    Die Frage ist nur, wie?

    1) Kann ich mich bei der ZVS fürs Sommersemester bewerben, wenn ich mich jetzt exmatrikuliere? Klar, dass ich dann von diesem Semester nichts mehr habe, aber das würde ich in Kauf nehmen.
    Denn wenn ich eingeschrieben bleibe, geht das ja wohl nicht. Leider finde ich auf der ZVS-Seite nirgendwo eine Info, wie das ist wenn man schon einemal in dem entsprechenden Fach eingeschrieben war.

    2) Wie schaut das denn mit einer Bewerbung fürs 2. FS aus? Das ist doch möglich, aber ich nehme an, dass ich bis dahin nicht die nötigen Scheine zusammen hab.
    Wie mache ich das? Mich bei den Unis direkt bewerben?
    Wie stehen da meine Chancen? Was sind die Auswahlkriterien? Ich würde wahrscheinlich auch ein Semester verlieren, oder?

    Möglichkeit 3 wäre einen Tauschpartner zu finden. Aber da hab ich keine großen Hoffnungen...

    Vielen Dank!!
    Geändert von wanci (31.10.2006 um 19:40 Uhr)



    Welcher Facharzt? - Interaktives Tool zur Facharztwahl - [Klick hier]
  2. #2
    Diamanten Mitglied Avatar von Skalpella
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    EmmaH
    Semester:
    3.WBJ
    Beiträge
    3.502
    Neinnnnnn!!!! Niemals exmatrikulieren!
    In den sauren Apfel beißen und anfangen zu studieren! Wenn du dich erst exmatrikuliert hast, wird es maximal schwer werden, bei der ZVS wieder einen Platz zu bekommen, egal, wie gut dein ABi ist. Genauer gesagt, es ist nahezu unmöglich!
    Suche einen Tauschpartner über studienplatztausch.de. Ist die beste Seite dafür, auch wenns was kostet.
    Alles Gute
    Diana

    PS: Nicht exmatrikulieren! Studieren



    Welcher Facharzt? - Interaktives Tool zur Facharztwahl - [Klick hier]
  3. #3
    Diamanten Mitglied Avatar von Skalpella
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    EmmaH
    Semester:
    3.WBJ
    Beiträge
    3.502
    Ah ja, klar: Bei deiner Wunschuni kannst du dich natürlich auch jederzeit direkt bewerben. Wenn sich dort nämlich jemand exmatrikuliert, müssen sie Bewerbungen von aussen aufnehmen, das heisst, die dürfen keine Plätze frei lassen. Die Bewerbungsformulare findest du meistens auf den Homepages der jeweiligen Unis.
    LG



    Welcher Facharzt? - Interaktives Tool zur Facharztwahl - [Klick hier]
  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Anna-Tomie
    Mitglied seit
    12.09.2006
    Ort
    Heidelberg
    Semester:
    1.
    Beiträge
    527
    @wanci
    isses so schlimm? ich könnt mir schon vorstellen, dass jemand nach ffm will (familie, freund/in etc). probier zu tauschen oder bewerbung bei anderer uni.
    drück dir die daumen
    lg die anna



    Welcher Facharzt? - Interaktives Tool zur Facharztwahl - [Klick hier]
  5. #5
    eumel
    Mitglied seit
    21.06.2006
    Ort
    hauptstadt der dekadenz
    Semester:
    ?
    Beiträge
    913
    Danke für die Antworten!
    Hab gerade die Vergabeordnung der ZVS gefunden und folgendes gefunden:

    §4 Abs. 3.2
    Wer in dem gewählten Studiengang bereits an einer deutschen Hochschule eingeschrieben war, kann seine Zulassung in diesem Studiengang sowohl im Verfahren der Zentralstelle für einen Studienplatz des ersten Fachsemesters als auch nach Maßgabe der Vorschriften für die Zulassung zu höheren Fachsemestern beantragen.
    http://www.zvs.de/Service/Download/G03.pdf

    Das müsste doch heißen, dass die Möglichkeit mit Exmatrikulieren hinhauen müsste, oder? Bin leider kein Jurist

    Bin schon bei allen Tauschbörsen angemeldet, und selbst vor dem 1. FS wo doch einiges möglich sein sollte, habe ich leider kein Tauschangebot bekommen...



    Welcher Facharzt? - Interaktives Tool zur Facharztwahl - [Klick hier]
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021