teaser bild
Seite 3866 von 3917 ErsteErste ... 2866336637663816385638623863386438653866386738683869387038763916 ... LetzteLetzte
Ergebnis 19.326 bis 19.330 von 19584
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #19326
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    14.07.2017
    Ort
    Da, wo andere Urlaub machen oder so ähnlich
    Semester:
    4
    Beiträge
    251
    Zitat Zitat von minifussel Beitrag anzeigen
    Nun hat Kiel seine Kriterien veröffentlich. Laut der Berechnung hätten wir:
    1,0 Abi mit voller Punktzahl (60 Punkte im AdH)
    Dienst (3 Punkte für ZEQ)
    Ausbildung (6 Punkte in der ZEQ und 10 im AdH)
    Wartezeit (45 Punkte)

    So kommen wir auf 54 Punkte für die ZEQ (von 100) und 70 für das AdH. Realistisch ist nur die Abibestenquote, oder?
    Moin, hat jemand eine EInschätzung zu diesem Fall? Mir steigt die Person mit seinen Zweifeln aufs Dach



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  2. #19327
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    19.12.2019
    Beiträge
    49
    Leider kann man nur schwer einschätzen wie die Grenzwerte zum kommenden WS aussehen werden. Mit 54 Punkten in der ZEQ sehe ich allerdings keine Chance. 70 Punkte im AdH können durchaus für eine Zulassung reichen. Wie wurden denn die Punkte berechnet? Ist die Berechnung korrekt?

    LG



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  3. #19328
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    14.07.2017
    Ort
    Da, wo andere Urlaub machen oder so ähnlich
    Semester:
    4
    Beiträge
    251
    Zitat Zitat von ophaubeblau Beitrag anzeigen
    Leider kann man nur schwer einschätzen wie die Grenzwerte zum kommenden WS aussehen werden. Mit 54 Punkten in der ZEQ sehe ich allerdings keine Chance. 70 Punkte im AdH können durchaus für eine Zulassung reichen. Wie wurden denn die Punkte berechnet? Ist die Berechnung korrekt?

    LG
    Danke für deine Antwort. Ich denke, er hat die Punkte richtig berechnet.
    Sein 1,0 Abitur ergibt 60 Punkte im AdH
    Die Ausbildung ergibt 10 Punkte im AdH, so kommen wir auf 70 von 100.

    Für die ZEQ sieht es so aus:
    Dienst (FSJ) 3 Punkte in der ZEQ
    Ausbildung 6 Punkte in der ZEQ
    Wartezeit 45 Punkte in der ZEQ also 54 Punkte, sehe ich ehrlich gesagt kritisch.

    Aber mit einem Abi von 1,0 und der vollen Punktzahl (es ist ja jetzt irgendwie anders mit den Listen, aber wir haben nachgeschaut und er kommt tatsächlich auf die vollen Punkte) und Sozialkriterien müsste es funktionieren, oder? (Nur die Uni kommt in Frage, Sozialkriterien reichlich vorhanden).



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  4. #19329
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    19.12.2019
    Beiträge
    49
    Zitat Zitat von minifussel Beitrag anzeigen
    Danke für deine Antwort. Ich denke, er hat die Punkte richtig berechnet.
    Sein 1,0 Abitur ergibt 60 Punkte im AdH
    Die Ausbildung ergibt 10 Punkte im AdH, so kommen wir auf 70 von 100.

    Für die ZEQ sieht es so aus:
    Dienst (FSJ) 3 Punkte in der ZEQ
    Ausbildung 6 Punkte in der ZEQ
    Wartezeit 45 Punkte in der ZEQ also 54 Punkte, sehe ich ehrlich gesagt kritisch.

    Aber mit einem Abi von 1,0 und der vollen Punktzahl (es ist ja jetzt irgendwie anders mit den Listen, aber wir haben nachgeschaut und er kommt tatsächlich auf die vollen Punkte) und Sozialkriterien müsste es funktionieren, oder? (Nur die Uni kommt in Frage, Sozialkriterien reichlich vorhanden).

    Hallo
    Die volle Punktzahl fürs Abi im AdH bekommt nur die Person, die auf der Bundesliste den Prozentrang 99,9 zugeteilt bekommt. Da der Prozentrang erst nach der Bewerbungsphase zugeteilt werden kann, kann er seine korrekten Punktzahlen fürs AdH noch gar nicht berechnen. Sollte er allerdings eine so hohe Punktzahl im Abitur erreicht haben, wird er ziemlich sicher über die Abibestenquote seinen Platz erhalten. (hier spielt dann allerdings auch das Bundesland noch eine Rolle)

    Als Vergleich: Abi in NRW mit 815 Punkten hätte zum Sommersemester 2020 an allen teilnehmenden Unis einen Platz erhalten.

    Sobald er seinen Prozentrang zugeteilt bekommen hat, soll er seine Punkte mal mit der "ncrechner" App ausrechnen.

    Aber wie gesagt: 70 Punkte im AdH können reichen, 54 in der ZEQ eher nicht.

    Hoffe konnte helfen
    LG



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  5. #19330
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    23.06.2020
    Beiträge
    28
    Hallo zusammen. Auch ich möchte gerne ein paar Meinungen einholen, auch wenn es für das kommende Semester nur wenige Anhaltspunkte zur Einschätzung gibt.
    Ein paar Informationen zu mir:

    Abitur in NRW im Jahre 2017 - 1,2 (795 Punkte)
    Vorbereitung auf den TMS läuft und jener wird Ende Juli abgeschlossen sein - hoffentlich mit einem mindestens leicht überdurchschnittlichen Ergebnis.
    kein relevantes Ehrenamt
    keine Ausbildung
    keinerlei Ortspräferenz

    Es ist entscheidend, dass ich es im kommenden Semester schaffe, da ich mich momentan in meinem bisherigen Studium im letzten Semester, samt Bachelorarbeit, befinde und ich somit ab dem SS21 als Zweitstudent gelten werde. Die Chancen als Zweitstudent in das Medizinstudium zu gelangen sind erfahrungsgemäß klein und trotz meines Psychologiestudiums wohl höchst unwahrscheinlich - ergo liegen die Hoffnungen auf dem diesjährigen Versuch.

    Vielen Dank im Voraus für Eure Einschätzungen, Meinungen oÄ. Viel Glück an alle anderen Bewerber/-innen!



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021